Unaufhaltbar? Capital Bra bricht 50 Jahre alten Rekord der Beatles

28 Mai 2019
Selbst internationale Superstars haben in Deutschland derzeit keine Chance gegen den Rapper.
"Ich kann mich nicht mit den Beatles vergleichen, das ist eine ganz andere Liga", erklärte Capital Bra vor Kurzem in einem Interview. Und doch hat der Rapper die ikonische Band, die bis heute unglaublich viele Generationen inspirierte, in den Schatten gestellt. Zumindest, wenn man sich die Zahlen anschaut.

Die Beatles stellten ihrer Zeit einen Rekord auf die Beine, der in den letzten 50 Jahren nicht gebrochen wurde. Doch da Capital Bra zusammen mit seinem Kumpel Samra nun einen weiteren Nummer-eins-Hit geschrieben hat, sieht die Sache plötzlich anders aus. "Wieder Lila" schnellte ohne Umwege an die Spitze der deutschen Charts. Es ist bereits das 13. Mal, dass einer seiner Tracks das Ranking anführt, womit er die Beatles und ihre zwölf Lieder, die es auf Platz eins schafften, abgehangen hat. Eine Leistung, die ihm so schnell niemand nachmachen wird.
Auch Frank Briegmann, CEO von Universal Music, ist begeistert vom unglaublichen Talent des Rappers: "Ich freue mich sehr das Capital Bra sich für die Zusammenarbeit mit unserem Urban Label unter Leitung von Neffi Temur entschieden hat. Capital Bra´s Erfolg zeigt, dass Deutschrap nicht nur längst seine Nische verlassen hat, sondern dass er auch zu einem echten Hitgenre gereift ist. Mit seiner Kreativität und unserer Marketing- und Vertriebspower stehen Capital Bra alle Türen offen."
Passend zu dem neu aufgestellten Rekord konnte Capital Bra auch Mitstreiter wie Kollegah und MC Bonez, sowie international gefeierte Superstars wie Eminem und Ed Sheeran im Kampf um den Streaming-Thron besiegen. Rund 1,4 Milliarden Klicks ist der Rapper auf Spotify schwer und konnte sich somit den Titel des erfolgreichsten Künstlers in Deutschland sichern.

Capital Bra - Je m'appelle

Kategorie:

Neueste News

Weil wir ihn alle lieben: Wird Keanu Reeves bald Teil des Marvel-Universums?

Film & TV

Der Beef geht weiter: Nicki Minaj hat Miley Cyrus in ihrer Radio-Show krass beleidigt

Stars & Celebrities

Mit der App "Cameo" könnt Ihr jetzt Videobotschaften von Celebs kaufen

Stars & Celebrities

8 Set-Geheimnisse aus Harry Potter, die Euch faszinieren werden

Film & TV

Tom Felton sagt, Harry Potter war eigentlich in Draco Malfoy verliebt

Stars & Celebrities

Endlich! One Directions Louis Tomlinson will 2020 auf Tour gehen

Stars & Celebrities

Shawn Mendes und Camila Cabello: So heiß wird ihr neues Musikvideo

Stars & Celebrities

Billie Eilish will nicht das "neue Gesicht der Popmusik" genannt werden

Stars & Celebrities