"Germany Shore": Die emotionale Reunion nach Schlägerei und Lovestorys

Am 26. Januar trifft die Family zum großen Wiedersehen auf Paramount+ noch einmal aufeinander.

Mit einer XXL-Eskalation ist die zweite Staffel von "Germany Shore" letzte Woche zu Ende gegangen. Nach dem turbulenten Finale sehen sich Hati, Belly und Co. nun wieder. Gemeinsam blicken sie auf die besten Szenen zurück. Eins könnt Ihr uns glauben: dabei wird es hitzig zugehen!



In der zweiten Staffel von "Germany Shore" sind 15 partywütige Reality-Stars in eine luxuriöse Villa gezogen, um zu feiern, zu flirten und um zu einer echten Family zusammenzuwachsen. Unter der heißen Sonne Kroatiens führten Walentina, Hati, Jona, Mia, Belly, Yasin, Jessy B., Elia, Venance, Dino, Antonia, Fabio, Dana, Germain und Julius eine der krassesten Wohngemeinschaften. Klar, dass es hier jede Menge Zündstoff für Drama gab. Aber auch die ganz großen Gefühle waren vorprogrammiert.



Nach elf Folgen voller Eskapaden ist es an der Zeit ein Fazit zu ziehen: In der Reunion-Folge versammeln sich alle Teilnehmer:innen der zweiten Staffel "Germany Shore" zum letzten Mal, um gemeinsam auf ihre besten und schlimmsten Momente zurückzublicken. Dabei kommen so manche Gefühle hoch.

Das erwartet Euch in der Reunion Folge von Germany Shore:

"Germany Shore"-Reunion: Rückblicke auf eine emotionale Reise

In der zweiten Staffel von "Germany Shore" ist einiges passiert. In der Reunion werden halle heißen Fragen geklärt. Gibt es eine Versöhnung zwischen Hati und Belly, deren Streit handgreiflich endete? Oder fliegen hier erneut die Fetzen? Jona und Dana packen über ihre (missglückten) Dates nach dem Dreh aus und verraten, was der aktuelle «Dschungelcamp»-Teilnehmer Gigi Birofio damit zu tun hat. Außerdem berichten Elia und Venance, wie ihre turbulente Liebesgeschichte nach der Zeit bei "Germany Shore" weiterging. Natürlich treffen auch die Rivalinnen Walentina und Hati in der Reunion aufeinander. Ja, dieses Wiedersehen wird wild!




Die Reunion wird von Meike Emonts moderiert, die bereits durch eigene Teilnahmen an Reality-Formaten wie "Der Bachelor" oder "Temptation Island" weiß, wie heiß bei solchen Shows hergehen kannn.

Die Reunion-Folge ist am 26. Januar beim neuen Streaming-Dienst Paramount+ in Deutschland, Österreich und der Schweiz verfügbar.

"Dating Naked": Nackte Tatsachen für Reality-Fans ab 31. Januar auf Paramount+

Für ein bekanntes Gesicht von "Germany Shore" geht's gleich weiter zum nächsten Reality-Format: Fabio De Pasquale sucht bei "Dating Naked" die wahre Liebe. Dafür muss er seine Hüllen fallen lassen. Denn bei dieser Show ist nackte Haut erst der Anfang! Zusammen mit Lena Goldstein muss er alles von sich preisgeben. Nach dem Motto "No fakes, no filters – alles 100 Prozent real" geht es um nichts als die nackte Wahrheit. Bei der Suche nach Mrs. oder Mr. Right enthüllen sich im paradiesischen Resort zahlreiche Verlockungen, wie zum Beispiel die Reality-Stars Dennys ("Ex on the Beach"), William ("Are You The One"), Jan ("Love Island"), Jacqueline ("Are You The One"), Angie ("Bachelor in Paradise") und viele mehr. Bei Dates, Spielen und im Alltag nähern sie sich an. Dabei kommt so manches Geheimnis ans Licht. Am Ende jeder Folge stehen die Verehrer:innen von Lena und Fabio vor der Wahl: Die Connection mit den beiden "Datern" vertiefen oder das Resort mit einem Preisgeld – dessen Höhe sie im Vorfeld nicht kennen – verlassen? Gleich in der ersten Episode trifft einer der Singles dabei eine überraschende Entscheidung, ein anderer erlebt das schlimmste Date seines Lebens …



Die erste Folge ist ab dem 31. Januar beim neuen Streaming-Dienst Paramount+ in Deutschland, Österreich und der Schweiz verfügbar. Danach geht es wöchentlich mit einer neuen Folge weiter. Als Moderatorin führt Meike Emonts durch die Show.



>>> Hier gehts zu Paramount+