Und dann tranken sie Blut: Megan Fox und Machine Gun Kelly sind verlobt

OMG! Diesen Verlobungsring müsst Ihr gesehen haben!

Das bei Megan Fox und Machine Gun Kelly die Funken sprühen, ist ja nun kein Geheimnis mehr. Jetzt haben die beiden Stars es aber so richtig offiziell gemacht und ihre Liebe mit einem Ring besiegelt. Ja, der Rapper hat seiner Freundin einen Heiratsantrag gemacht.



>>> Wer ist der neue Mann an Miley Cyrus Seite?



Machine Gun Kelly hat diese Woche um die Hand von Megan Fox angehalten. Wie cute! Und die Schauspielerin hat ja gesagt. Noch cuter! Auf Instagram hat Megan jetzt den romantischen Moment mit ihren Fans geteilt. Im Video ist zu sehen, wie der Musiker auf die Knie geht, um seiner Freundin die Frage aller Fragen zu stellen.







Unter den 25 sekündigen Clip schrieb Megan:



"Im Juli 2020 saßen wir unter diesem Banyanbaum.



Wir baten um Magie.




Wir waren uns des Schmerzes nicht bewusst, den wir in einer so kurzen, frenetischen Zeitspanne gemeinsam durchstehen würden.
Wir waren uns der Arbeit und der Opfer nicht bewusst, die die Beziehung von uns verlangen würde, aber wir waren berauscht von der Liebe. Und des Karmas.



Eineinhalb Jahre später, nachdem wir gemeinsam durch die Hölle gegangen waren und mehr gelacht hatten, als ich es mir je hätte vorstellen können, machte er mir einen Heiratsantrag.



Und wie in jedem Leben vor diesem, und wie in jedem Leben danach, sagte ich Ja."




Scherzhaft fügte Megan hinzu: "...und dann tranken wir das Blut des anderen."



Naja, also, wir gehen jetzt zumindest mal davon aus, dass Megan das nur im Scherz gesagt hat.



Machine Gun Kelly wiederum hat auf seinem Instagram-Account ein Foto vom Verlobungsring gepostet, den er Megan besorgt hat. Die Story hinter dem wunderschönen Ring beschreibt Kelly so:



"Ich weiß, dass die Tradition einen Ring vorsieht, aber ich habe ihn mit Stephen Webster so entworfen, dass er aus zwei besteht: der Smaragd (ihr Geburtsstein) und der Diamant (mein Geburtsstein) sind auf zwei magnetischen Dornenbändern gefasst, die sich als zwei Hälften derselben Seele zusammenschließen und das unergründliche Herz bilden, das unsere Liebe ist."



Wow! Einfach nur wow!