Adele bekommt 12 Wochen lang ihre eigene Show in Las Vegas

Adele wird zwischen Januar und April im Caesars Palace zu sehen sein.

Adele ist zurück und bringt uns mit ihrer neuen Musik mal wieder jede Menge Freude. Schon seit einer ganzen Weile ist bekannt, dass die Sängerin nächsten Sommer im Londoner Hyde Park zwei Konzerte spielen wird, die beide komplett ausverkauft sind. Aber keine Sorge, Adele legt nach. Die Britin hat jetzt verraten, dass sie zwölf Wochen lang in Las Vegas auf der Bühne stehen wird.



>>> Channing Tatum macht es offiziell: "Magic Mike" geht in die dritte und letze Runde



Adele bekommt ihre eigene Show in Las Vegas, die vom 21. Januar 2022 bis zum 16. April 2022 laufen wird. Zwei mal in der Woche wird die Sängerin im berühmten Caesars Palace Hotel auf der Bühne stehen. Ihre Show trägt den passenden Titel "Weekends With Adele".



Fans, die das Event auf keinen Fall verpassen wollen, können sich jetzt schon für den Pre-Sale der Tickets anmelden.



Bereits im Sommer gab es Gerüchte um eine mögliche Las Vegas Show. Die Mail On Sunday berichtete damals, dass die Show für Adele sehr lukrativ sein würde und sie gleichzeitig den Luxus hat, ihr Leben um die festen Termine herum zu planen. Das sind auf jeden Fall zwei Aspekte, die absolut für eine Show in Las Vegas sprechen.



Im Interview mit dem Rolling Stone hatte Adele dann aber gesagt, dass es vorerst keine Las Vegas schon mit ihr geben wird, da es überhaupt keine freien Hallen gäbe. Aber mal ehrlich, wer würde nicht Platz für Adele machen? Das Colosseum im Caesars Palace hat jetzt letztendlich den Zuschlag bekommen und Adele wird dort zwölf Wochen lang ihre Hits performen. Wir finden es spitze, auch wenn Las Vegas nicht gerade um die Ecke ist.