Die Gorillaz sind die Headliner der MTV World Stage Düsseldorf

Die Performance der Grammy-Preisträger wird im Rahmen der MTV EMAs 2022 weltweit übertragen werden!

Lange mussten wir uns in Schweigen hüllen, jetzt dürfen wir es Euch verraten: Unsere Headliner der MTV World Stage Düsseldorf werden Gorillaz sein! Am Samstag, den 12. November 2022, wird die Grammy- und EMAs- ausgezeichnete Band in der legendären Tonhalle auftreten. Das Konzert ist der ultimative Vorgeschmack auf die MTV EMAs 2022, die am 13. November 2022 um 21:00 Uhr live aus Düsseldorf, und moderiert von Rita Ora und Taika Waititi, übertragen werden.



Die Gorillaz, die von dem Musiker Damon Albarn und dem Künstler Jamie Hewlett gegründet wurden, bestehen aus dem Sänger 2D, dem Bassisten Murdoc Niccals, dem Schlagzeuger Russel Hobbs und dem Gitarristen Noodle. Mit ihren sieben Alben ist die BRIT- und Grammy-prämierte Band ein globales Phänomen. Jüngst haben die Gorillaz eine äußerst erfolgreiche Welttournee durch Nordamerika, Europa und Australien abgeschlossen.



"Cracker Island" (2023), das achte Studioalbum der Gorillaz, erscheint am 24. Februar 2023. Es umfasst eine energiegeladene, dynamische und genreübergreifende Sammlung von 10 Tracks, mit zahlreichen spannenden Kooperationen. Bei den diesjährigen MTV EMAs ist die Band für einen Award in der Kategorie "Best Alternative" nominiert.

Die MTV World Stage ist eine weltweite Veranstaltungsreihe, bei der die angesagtesten Artists der ganzen Welt vorgestellt werden. Die MTV World Stage wird live auf den exklusivsten Gigs, Musikfestivals und Konzertlocations aufgezeichnet und bietet Musikfans somit einen Platz in der ersten Reihe, von wo aus sie die größten internationalen Künstler*innen – vom Sofa aus – erleben können.

Bei den MTV EMAs 2022 treten außerdem Ava Max, Bebe Rexha, David Guetta, Lewis Capaldi, Muse, Stormzy, GAYLE, OneRepublic, Kalush Orchestra, SPINALL, Äyanna und Nasty C auf. Mit dabei sind außerdem Julian Lennon, Leomie Anderson und Sam Ryder.

Die EMAs werden am 13. November live auf MTV in mehr als 170 Ländern sowie auf Pluto TV und Comedy Central in Deutschland übertragen.
Fans können bis zum 9. November um 23.59 Uhr auf www.mtvema.com für ihre Favorit*innen in den genderneutralen Kategorien abstimmen, darunter „Best Song", „Best Artist", „Best Collaboration" sowie den beiden brandneuen Kategorien „Best Longform Video" und „Best Metaverse Performance".