IVY PARK: So cool ist die Modelinie von Beyoncé

Hier der erste Blick auf ihre Kollektion!

Na das nennen wir mal Fashion News: Beyoncé hat heute in einem YouTube-Video ihre Kollektion Ivy Park vorgestellt!

Dabei handelt es sich um eine stylische Linie, die Queen B zusammen mit Topshop-Unternehmer Sir Philip Green kreiiert hat. Diese soll ab dem 14. April in mehr als 50 Ländern sowie unter anderem bei Topshop, Zalando und Net-a-Porter erhältlich sein. Die Sängerin wollte mit Ivy Park eine athletische Marke auf den Markt bringen, die ‘Frauen unterstützen und inspirieren soll’, erklärte sie gegenüber der Women’s Wear Daily.

>>> 12 Modesünden aus den 90er Jahren, die Ihr immer noch liebt.

Der erste Blick auf die Kollektion verrät, dass sie das definitiv schafft und wir bereiten uns schon mal auf einen großen Shopping-Ansturm vor!

>>> 5 Tipps, wie Ihr Unterwäsche richtig stylt, gibt es hier.

Hier der Clip, der nicht nur die ersten Kollektionsteile zeigt, sondern auch einiges über Beyoncé’s Kindheit und die Bedeutung des ‚Parkwood Parks’ in Houston, ihrem Heimatort, verrät. Obendrauf gibt’s eine süße Szene, in der sie ihre Tochter Blue Ivy huckepack trägt. Aww!



Donnerstag, 31. März 2016