Madonnas Tochter Lourdes modelt jetzt für Stella McCartney

    Fashion Business statt Alkoholexzesse!

    Während ihre Mama in der letzten Zeit eher mit Negativ-Schlagzeilen für Aufsehen sorgte, war es relativ ruhig um die 19-jährige Lourdes Leon. Doch jetzt hat sie ihren ersten Modeljob an Land gezogen und wurde für eine Stella McCartney Kampagne gebucht.

    >>> Oh je: Hier kippt Madonna besoffen vom Dreirad.

    Mit einem Foto verkündete die Designerin via Instagram, dass Lola, so ihr Spitzname, für ihren neuen Duft Pop werben wird.

    Neben Mini-Madonna sind zudem die kanadische Sängerin Grimes, Tribute von Panem-Schauspielerin Amandla Stenberg und Kenya Kinski-Jones, die Tochter von Schauspielerin Nastassja Kinski und Musikmogul Quincy Jones, in der Kampagne zu sehen, die in zarten Pink- und Pastelltönen daherkommt.

    >>> Auch Caitlyn Jenner hat 'nen neuen Werbedeal!

    Und während Mama Madonna mit ihren Exzessen einfach nur peinlich wirkt, ist Lourdes nicht nur eine ambitionierte Schauspielerin, sondern auch schon längst eine kleine Fashionqueen, die auf dem besten Wege ist, das Showbiz zu erobern. Tja Madonna, so einfach kann es sein…

    Montag, 14. März 2016