Dolce & Banana: Diese Modefälschungen sind der Knaller

  • Ob Rihanna auch irgendwann mal mit PAMU zusammenarbeitet?

  • Und was für Sachen gibt es eigentlich bei diesem Guccy?

  • Givanchi ist ein berühmtes Modelabel aus Paris.

  • Ebenso wie der legendäre Monsieur Dior. Von DIORK.

  • Herzlich Willkommen in der italienischen Mode, berühmtestes Label: Dolce & Banana!

  • Gibt es natürlich auch als trendiges T-Shirt mit passendem Druck.

  • Völlig Banane! Da hilft auch das Muster nix mehr.

  • Süße Bananen sehen doch eher so aus?!

  • Für die passende Werbekampagne ist dennoch gesorgt.

  • Und wenn wir schon bei Obst sind: Apple kooperiert jetzt mit dieser Firma mit den drei Streifen. Na gut, es sind ziemlich viele Streifen.

  • Die Glitzerkollektion von ADIDOS kommt übrigens im schicken Paillettendesign daher.

  • Zum Verwechseln ähnlich ist auch diese Brille: Rey Beri startet diesen Sommer bestimmt als Sonnenbrille No.1 durch.

  • Und süße gemeint ist auch dieses Shirt, ein Clash aus gleich mehreren Labels, der gleich einen komplett neuen Style kreiert,

  • Die beliebtesten Videos auf MTV

    Naa, tragt Ihr auch schon die neue Kollektion von Adidos?

    Als Fälscher für Markenware hat man es wirklich nicht leicht: Wer ein zum verwechseln ähnliches Produkt herbei zaubern will, muss viele Details des Originals beachten. Kein Wunder also, dass man als Fälscher da auch mal den ein oder anderen Fehler begeht, wenn man gerade das neue IT-Piece von Adidos kopiert.

    >>> Der Sommer kommt! Und diese Labels machen Euch zu echten Meerjungfrauen.

    In der Galerie gibt’s die lustigsten Fälschungs-Fails, von denen wir uns fragen, ob es sich bei Dolce & Banana und Co. eigentlich noch um eine Nachahmung oder schon ein neues Label handelt. Markenpiraterie Ahoi!

    Dienstag, 08. März 2016