London ist aufgeregt: Ariana Grande designt jetzt für das britische Modelabel Lipsy

Die Sängerin setzt ihren "Focus" jetzt auf Fashion.

Ganz schön fleißig: Nachdem Ariana Grande vor Kurzem ihre erste eigene Make-Up-Linie in Zusammenarbeit mit MAC Cosmetics herausgebracht hat, kann sich die 22-Jährige jetzt auch noch Designerin nennen. Das Londoner Modelabel Lipsy gab jetzt nämlich bekannt, dass Ari die neue Kollaborationspartnerin für die Frühlingskollektion 2016 ist.



Das 1993 in London gegründete Modelabel, steht für süße und feminine Kleider, die qualitativ hochwertig aber im Preis erschwinglich sind und für die sich bereits Stars wie Mischa Barton, Kate Middleton, Lindsay Lohan oder Lily Allen begeistern konnten.

>>> 5 Gründe, warum die Ko­ope­ra­ti­on von Ariana Grande und MAC Cosmetics richtig cool ist.

In England gehört Lipsy inzwischen zu den Top Brands im Young Fashion Segment – Ari ist mit ihrem süßen Style also die perfekte Kollaborationspartnerin. Ihre Frühjahrskollektion umfasst 20 Kollektionsstücke: Tages- und Partykleider, Röcke, eine Bikerjacke und Accessoires, die es ab dem 2. März im Lipsy Online Store zu kaufen gibt. Wir freuen uns schon auf die Designs à la Ariana und halten Euch auf dem Laufenden!

Montag, 08. Februar 2016