Demi Lovato ist ungeschminkt am schönsten!

Ihre No-Makeup-Selfies sind einfach die besten

Lovatics, ihr werdet Demi gleich noch mehr lieben, als ihr es jetzt schon tut. Ihre No Makeup-Mondays gehören längst zu unserer – und wahrscheinlich auch eurer – wöchentlichen Routine, um den Montags-Blues zu vertreiben. Niemand ist so gut darin, die süßesten, natürlichsten Selfies zu posten, wie der body-positive Popstar.

Das hat sie mit ihrem neusten Selbstporträt mal wieder bewiesen. Flaw. Less. Sie ist einfach mehr als großartig. Seit Anfang diesen Jahres nutzt Demi Lovato den #NMM Hashtag, um zu zeigen, dass sie sich selbst wertschätzt und auch jeder andere sich lieben sollte, wie er ist. ‘I think it’s important to be true to yourself. To stay true to who you are. And make-up is totally fine. But it’s great to take one day out of the week to appreciate your beauty. Just because society tells us that we have to wear make-up, it’s not always the case’, erklärte sie in einem Promo-Video für ihr Unternehmen Devonne by Demi.

Vor etwa sechs Monaten startete sie den Trend mit dem Statement: ‘We deserve to show the world our beauty and our confidence!’ Amen, Schwester, amen. Seitdem sie nun also wöchentlich ihr frisches, ungeschminktes Gesicht in die Kamera hält, würden wir am liebsten all unsere Kosmetika in den Abfall werfen und aus dem No Makeup-Monday einfach No Makeup Everyday machen – nur sähen wir wahrscheinlich nicht ganz so süß damit aus…

Dienstag, 30. Juni 2015