Martine Ali Jewelry: Das Lieblingsbrand von Kesha, Kendall & Co!

    Jeder möchte ein Stücke von DEM Hype-Label des Augenblicks

    Ihr braucht jetzt gar nicht so tun, wir wissen ganz genau, dass ihr euch das Kylie Jenner x Teen Vogue Shooting schon dutzende Male angesehen habt. Das Mad-Max-meets-Cochella-Thema musste schließlich genauestens studiert werden. Natürlich habt ihr euch die post-apokalyptischen Outfits und die dreckigen Beauty-Styles perfekt eingeprägt – aber habt ihr auch auf den Schmuck geachtet? Das hättet ihr nämlich unbedingt tun sollen!

    Der kommt nämlich (abgesehen von den winzigen Cartier-Manschetten) von Martine Ali, eine junge Schmuckdesignerin aus NYC, die seit der Label-Gründung 2010 schon öfter in der Teen Vogue gefeatured wurde. Alle ihre individuellen Pieces werden in akribischer Handarbeit gefertigt und sind definitiv tragbare Kunststücke, die zum absoluten Hingucker avancieren. Zugegeben, der schwere Silberschmuck gehört nicht grade zu den Schnäppchen, aber wenn wir groß sind, können wir ihn uns vielleicht auch mal leisten. Bis dahin schmachten wir ihn weiterhin im Shop, in Shootings und auf Instagram an.

    Wenn ihr noch mehr über die talentierte Designerin erfahren möchtet, gibt es hier ein umfassendes Interview!

    Montag, 11. Mai 2015