Kendall Jenner wurde mit Drone attackiert!

Was es damit auf sich hat? Kunst!

Kendall Jenners riesiges Abbild hängt momentan überall rum. Warum? Sie ziert die aktuelle Calvin Klein Jeans Kampagne. Die übergroßen Werbeplakate scheinen allerdings nicht jedem zu gefallen. Der Graffiti-Künstler KATSU hat auf modernste Art und Weise eines ihrer Plakate in NYC besprayt – mit einer Drone. Die roten Striche auf ihrem Gesicht mögen zwar nicht allzu beeindruckend wirken, sind allerdings die ersten Farbtupfer öffentlichen Vandalismus, die je mit einer Drone ausgeführt wurden, berichtet Wired. Kendall, selbst wenn dir das Ergebnis nicht gefällt, du hast es immerhin geschafft Geschichte zu schreiben!



Montag, 04. Mai 2015