Future of Fashion: Zack Fryer mit ICC Streetwear

Mit 15 sein eigenes Brand?! Warum nicht!

Kurz mal festhalten: Zack Fryer, ein Schüler aus New Jersey, hat vor zwei Jahren – da war er gerade ein mal in der Middle School – sein eigenes Label gegründet. Die Ineffable Clothing Company aka ICC Streetwear. Die erste Kollektion bestand aus 12 Shirts mit verschiedenen Prints. Heute, mit 15, hat er seine Linie um einige Stücke aufgestockt und sich vielfältige Designs einfallen lassen.



Seine Hauptinspiration sind dabei die Symboliken des Internets. Und er steht mit vollem Herzen dahinter! So sehr, dass er bereits A$AP Rocky und Kanye West seine Kreationen aufgedrückt hat. Zu seiner eigenen Posse gehören übrigens It-Boy Luka Sabbat und Szenekind Mike The Ruler, die auch für sein aktuelles Lookbook posierten. Mit diesem Support, seinem Talent und seiner Ambition können wir uns sicher sein, dass dieser unglaubliche Jungdesigner noch sehr viele Celebrities einkleiden wird.



Freitag, 27. Februar 2015