Rapper Yung Jake bringt euch eure Lieblingspromis ganz nah

    Das größte Geschenk des Internets: Emoji-Porträts

    Immer wieder danken wir Tim-Berners Lee für die Erfindung des WWW. Nicht nur, weil er damit unseren Arbeitsplatz geschaffen hast (High Five dafür), sondern weil wir deswegen jetzt Porträts unserer Lieblingsstars, die komplett aus Emojis zusammengesetzt sind, auf der Brust tragen können. BÄM!

    Der Rapper/Künstler Young Jake nutzt für seine Kreationen die Seite emoji.ink, bei der typische Malwerkzeuge durch Emoticons ersetzt wurden, die man je nach Belieben anordnen kann. Wir haben’s ausgetestet, sind dezent gescheitert und feiern Yung Jake jetzt noch viel mehr für diese grandiose Idee und seine ausgereiften Smiley-Skills.

    Seine Designs druckt er nun auch auf Shirts. Für 30 Dollar kann man das Artwork auf seiner Website erstehen und jeden Tag einen anderen Celebrity Teil seines Lebens werden lassen. Yasss! Ihr werdet uns garantiert bald in seinen Kreationen sehen – in welchen genau erfahrt ihr in der Galerie!

    Dienstag, 03. Februar 2015