The Kids Supply: Jetzt gibt es endlich die erste Kids-Kollektion von Kim Kardashian und Kanye West

North-Army: Endlich können alle Kids so aussehen wie North West.

North West beglückt uns nahezu täglich mit ihrem Kinder Street-Style. Das modische Mini-Me von Kim Kardashian ist immer von Kopf bis Fuß top gestylt. Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm. Schließlich handelt es sich bei ihrem Herrn Papa um niemand geringeren als den Yeezy-Designer höchstpersönlich Kanye West. Nachdem bereits das Modehaus Givenchy seine erste Kinderkollektion auf den Markt gebracht hat, haben wir insgeheim darauf gehofft, dass die Kardashians es dem französischen Luxus-Brand gleicht tun und nachziehen werden. Anfang des Jahres wurde nämlich bekannt, dass Kim und Kanye vorhaben, Klamotten für Kinder zu entwerfen. Zwar mussten wir uns lange gedulden, aber jetzt hat das Warten ein Ende und das stylische Trio macht endlich gemeinsame Sache und bringt eine Kollektion für den modischen Nachwuschs raus.

>>>Red Carpet Queen Rihanna: Das sind ihre schönsten Met Gala Looks

Der erste gemeinsamen Ausflug in die Welt der Mode der drei Grazien wurde auf den Namen “Kids Supply” getauft. Das Paar kennt sich in Sachen Style für Kinder natürlich bestens aus. Schließlich ziehen sie gemeinsam Töchterchen North und Sohnemann Saint groß und haben ihre Designs gleich an den Kleinen ausprobiert. Allen voran an der zuckersüßen “Northie”. Die durfte auch laut Kim gleich die Farben und die Stoffe aussuchen. Von Baby-size Chokers bis Mini-Bomberjacken gibt es alles, was das kleine Kinder-Fashionista Herz begehrt. Fast schon zu schade, dass wir aus diesen Größen herausgewachsen sind und selbst nicht zugreifen können.













Sonntag, 07. Mai 2017