Ridiculousness

In 'Ridiculousness' zeigt Moderator Rob Dyrnek die lächerlichsten Clips aus dem Internet auf seine ganz eigene einzigartige und energiegeladene Art und Weise. In jeder Folge werden die lustigen Amateur-Videos unter ein bestimmtes Motto gestellt, kommentiert und belächelt. Unterstützt wird er dabei von den beiden Co-Moderatoren Sterling "Steelo" Brim und Chanel West Coast als auch von begeisterten Fans und Star-Gästen wie Johnny Knoxville aus 'Jackass' und Travis Pastrana aus 'Nitro Circus'. Zusammen präsentieren sie dem Publikum das Beste aus dem Internet und garantieren den absoluten Fun-Faktor!
    • Ridiculousness #501

      Chrissy Teigen

      In dieser neuen Folge von 'Ridiculousness' bringt Supermodel Chrissy Teigen ihre "Bikini-Probleme" zum Vorschein, während Rob die lustige Seite von "Party-Flecken" und die Kraft "Heilender Umarmungen" entdeckt.

    • Ridiculousness #502

      Eddie Huang

      In dieser brandneuen Folge von 'Ridiculousness' sieht sich TV-Moderator und Gastronom Eddie Huang ein wenig "Krassen Mist" an. Außerdem erzählt er Rob etwas über "Fresh Off The Boat" und freut sich über Leute, die noch schlechter fahren als er selbst.

    • Ridiculousness #503

      David Spade

      In dieser neuen Folge von 'Ridiculousness' suchen Comedian David Spade und Rob die besten "Stunt-Ärsche" der Welt, machen bei "Joe Dirts" einen auf Proleten und sagen "Tschüss" zu ein paar armen Kerlen.

    • Ridiculousness #504

      Chanel und Sterling XI

      In dieser neuen Folge von 'Ridiculousness' erklärt Rob Sterling und Chanel, wie man ein Ziel "Fixiert". Außerdem sehen sie, wozu ein "Aktiver Körperumfang" in der Lage ist, und finden heraus, wie die Welt auf die "Endzeit" reagiert.

    • Ridiculousness #505

      Maria Menounos

      In dieser brandneuen Folge von Ridiculousness zeigt das Multitalent Maria Menounos ihre "Markante Lache", verrät Rob das Geheimnis hinter ihren "Sofortigen Bauchmuskeln" und erklärt, was ein "Stinkgesicht" ist.

    • Ridiculousness #506

      David Arquette

      In der brandneuen Folge von 'Ridiculousness' zeigt Schauspieler David Arquette Rob, wie man es richtig krachen lässt. Er spricht über die Risiken, die ein Leben mit "Powerklötzen" mit sich bringt, und darüber, dass mit "Türstehern" nicht zu spaßen ist.

    • Ridiculousness #507

      Larry King

      In dieser brandneuen Folge von 'Ridiculousness' stellt der weltberühmte Journalist Larry King dem Gastgeber Rob "Tolle Fragen" und wird "Schockgefroren". Außerdem ist Larry King "So sexy, dass es wehtut", und er erklärt uns, warum.

    • Ridiculousness #508

      Chanel und Sterling XII

      In der neuen Folge von 'Ridiculousness' verzichten Rob, Sterling und Chanel auf CrossFit und gehen direkt zu "Crash-fit" über. Außerdem setzen sie sich mit echtem "Mutterleid" auseinander und lassen sich von ein paar "Baby-Bossen" was erzählen.

    • Ridiculousness #509

      Danny Way

      In dieser neuen Folge von 'Ridiculousness' wird Skateboard-Legende Danny Way von Rob "Abgeschleppt", bereist "Wahrzeichen" auf der ganzen Welt und bestaunt die Wirkung von "Laber-Gas" - für ein bisschen Spaß nach der Zahn-OP.

    • Ridiculousness #510

      Paul Rodriguez

      In dieser neuen Folge von 'Ridiculousness' lassen es Profi-Skater Paul Rodriguez und Rob in der Kategorie "Karate-Esel" krachen, lachen über "Witzige Dads" und zeigen, wie schmerzhaft es sein kann, wenn man ein "Kanten-Muffel" ist.

    • Ridiculousness #511

      111

      In dieser brandneuen Folge von 'Ridiculousness' sehen Kendall und Kylie Jenner "Keeping Up With The Knormalos", befassen sich mit "Komischen Müttern" und bringen Rob in "Killt die Kamera" bei, wie man genau das tut.

    • Ridiculousness #512

      112

      In dieser Folge von 'Ridiculousness' ist Rapper French Montana zu Gast und spricht über "Klatscher und Käse" und "Gas-Attentäter". Außerdem erfährt er alles über "Feinde fürs Leben".

    • Ridiculousness #513

      113

      In dieser neuen Folgen von 'Ridiculousness' setzen sich Rob, Chanel und Sterling mit "Verletzungs-Camps" auseinander und sehen zu, wie Leute "Vom Regen in die Traufe" kommen. Außerdem beweisen sie, dass es "Zeitreisende" gibt.

    • Ridiculousness #514

      114

      In dieser neuen Folge von Ridiculousness erfährt der Profi-Snowboarder und Olympiasieger Sage Kotsenburg mehr über die Technik „Komplett ohne Style“. Außerdem erzählt er von ein paar „Sotschi-Problemen“ und hat Spaß mit „Plappergas“.

    • Ridiculousness #515

      115

      In dieser brandneuen Folge von 'Ridiculousness' erfährt Model Chanel Iman, warum man nicht "Zu sexy zum Laufen" sein sollte, wie man ein "Filmriss-Umstyling" verhindert und wie peinlich es ist, plötzlich "Chanackig" dazustehen.

    • Ridiculousness #516

      116

      Rob, Sterling und Chanel feiern die 100. Folge von 'Ridiculousness'. Sie versuchen, nicht auf den "Popcorn-Trick" reinzufallen, sich nicht mit dem "Schwere-Beine-Syndrom" zu infizieren und beobachten außerdem "Landeier beim Feiern".

    • Ridiculousness #517

      Tyler the Creator

      In dieser brandneuen Folge von Ridiculousness erklärt der größte Aushilfslehrer aller Zeiten, Mr. Rochelle (Tyler the Creator), wie er mit „Klassenärschen“ fertigwird, und er erfährt, wie gefährlich „Portale“ sind.

    • Ridiculousness #518

      Chanel und Sterling XIV

      In dieser neuen Folge von Ridiculousness stellen Rob, Sterling und Chanel fest: „Weiße Jungs bringen’s nicht“. Sie beobachten die gefederten Protagonisten der „Vogelverbrechen“ und dringen mit „extremem Extremsport“ in neue Dimensionen vor.

    • Ridiculousness #519

      Nate Robinson

      In der neusten Folge von 'Ridiculousness' schaut sich der Basketballprofi Nate Robinson ein paar "Scharfschützen" an, macht "Supermarkt-Sport" und feiert bei "Dunk-Cam-Videos" mit.

    • Ridiculousness #520

      Chanel und Sterling XV

      In dieser brandneuen Folge von Ridiculousness erleben Rob, Sterling und Chanel „Magnetrücken“, sie erfahren die „Rache des Baumes“, und sie erhalten eine Lektion in Sachen höfliche Aggression – ein „Britischer Schlamassel“!