Lana Del Rey covert Ariana Grandes "Break Up With Your Girlfriend, I'm Bored"

11 September 2019
… und das Ergebnis ist großartig.
Ihr habt Euch sicher schon ein paar Mal Ariana Grandes Hit "Break Up With Your Girlfriend, I'm Bored" reingezogen ... aber so habt Ihr den Song sicher noch nicht gehört.

Lana Del Rey hat bei BBC Radio 1's Live Lounge vorbeigeschaut, wo sie Arianas Track ganz neu interpretiert hat. Dem lebhaften Tune hat sie ein mysteriöses Gewand verpasst. Das Ergebnis hört sich schon fast wie ein komplett neuer Song an.

>>> Billie Eilish kämpft in ihrem neuen Video als gefallener Engel fürs Klima

Lanas Interpretation von Arianas Song kam viel spiritueller und atmosphärischer daher. Während Lana ins Mikrofon haucht, säuseln engelsgleiche Stimmen im Hintergrund. Passend zum Gesang,klingen auch Schlagzeug, Gitarre und Piano ganz sanft.
Aber auch ohne Coverversionen weiß Lana zu überzeugen. Ihr neuestes Album "Norman Fucking Rockwell" wurde von Fans sowie Kritikern gleichermaßen gefeiert. Obwohl sie ihre neueste Platte gerade erst veröffentlicht hat, verriet die Sängerin, dass sie bereits an ihrem neuen Projekt "White Hot Fever" arbeitet.

Lana hat mit Ariana und Miley Cyrus zusammen sogar einen Song aufgenommen. "Don't Call Me an Angel" ist der Soundtrack zum kommenden "3 Engel für Charlie" Reboot. Der Song wird am Freitag veröffentlicht und wir sind uns sicher, dass der Track ein echter Knaller wird. Solange ziehen wir uns aber noch ein paar Mal Lanas wunderschönes Cover rein.

Ariana Grande - break up with your girlfriend, i'm bored

Kategorie:

Neueste News

Summer Cem, Jalil, Sinan G und Finch Asozial sind bei "Yo! MTV Raps" am Start

Film & TV

Das hat 6ix9ine jetzt vor Gericht gegen seine eigene Gang ausgesagt

Stars & Celebrities

Bella Thorne feiert Premiere ihres ersten Porno-Kurzfilms

Film & TV

Das passiert mit Mac Millers 11 Millionen Dollar Erbe

Stars & Celebrities

Machine Gun Kelly bittet Fans sein neues Logo zu designen

Stars & Celebrities

Demi Lovato setzt ein Zeichen für Body-Positivity

Stars & Celebrities

Wegen Hatern: Hailey Bieber hat an ihrer Ehe zu Justin Bieber gezweifelt

Stars & Celebrities

Sex-Tape: Kevin Hart wird auf 60 Millionen verklagt

Stars & Celebrities