Liam Payne bestätigt jetzt: Debüt-Album kommt im September 2018

16 Mai 2018
Zu hören sein werden darauf: Balvin, Quavo, Rita Ora und Zedd. Oh yes!
Gut ein Jahr nachdem Liam Payne mit "Strip That Down" seine Solo-Karriere startete, wird seine Fans diese Nachricht besonders freuen, denn jetzt steht fest: Sein Debütalbum wird am 14. September 2018 veröffentlicht.
Der ehemalige "One Direction"- Sänger hatte diese Botschaft bei einem Auftritt in der amerikanischen TV-Show "Good Morning America" verkündet. Liam ließ es sich in der Show natürlich nicht nehmen "Strip That Down" zu performen und gab danach gemeinsam mit dem kolumbianischen Hitschreiber J Balvin eine Version von "Familiar" zum Besten. Die beiden arbeiten gerade gemeinsam an Liams Debüt-Album. Liam dazu: "Das Album wird am 14. September veröffentlicht und ich kann nur eines sagen: Ich bin sehr zufrieden damit".

>>> Liam Payne mixt The Middle und One Kiss in einer mega guten Akustik-Performance
Den Titel seines ersten Albums verriet Liam leider noch nicht. Darauf zu hören sein werden aber Balvin, Quavo, Rita Ora und Zedd – das wissen wir bereits. Und noch eine Info von Liam dürfte die Fans freuen, denn er sagte, dass sein Debüt-Album den Plänen von One Direction nicht in die Quere kommen wird. "Ich bin sicher, es wird genug Zeit für ein Comeback geben!".

Liam Payne - Strip That Down (feat. Quavo)

Kategorie:

Neueste News

Video: Grünes Licht für neues Avicii Album

Musik & Events

Wird dieses Jahr der Tod von Tupac und Notorious B.I.G aufgeklärt?

Film & TV

MTV Unplugged: Udo Lindenberg kehrt auf die Unplugged Bühne zurück

Musik & Events

Wir verlosen 1x2 Tickets für Rock am Ring 2018!

Musik & Events

Darum musste Camila Cabello ins Krankenhaus eingeliefert werden

Stars & Celebrities

Ariana Grande richtet sich mit diesen rührenden Worten an ihre Fans

Stars & Celebrities

Video: Die schönsten Looks der Billboard Music Awards 2018

Stars & Celebrities

Demi Lovato liebt das Single-Sein

Stars & Celebrities