Drakes Songs wurden alleine in diesem Jahr 8.2 Milliarden (!) Mal gestreamed

6 Dezember 2018
Unfassbar. Aber wahr. Drake bricht alle Streaming-Rekorde.
Spotify gab jetzt bekannt, dass Drake der am meisten gestreamte Künstler des Jahres 2018 ist. Alleine in diesem Jahr wurde seine Musik 8.2 Milliarden mal gestreamt.
Drei seiner Singles, "God's Plan", "Nice for What" und "In My Feelings" wurden Nummer-Eins-Hits. Erst vorgestern landete auch Travis Scotts "Sicko Mode", der von Drake gefeatured wird, auch auf Platz Eins. Doch damit nicht genug: Drake wurde auch von Apple zum Künstler des Jahres gewählt.

>>> Über diese Künstler, Celebs und Sportler wurde 2018 am häuftigsten getwittert

"Was für ein super Weg das Jahr zu beenden", freute Drake sich auf Instagram.

Ebenfalls sehr gute Streamingzahlen bei Spotify schrieben dieses Jahr Post Malone, XXXTENTACION, J Balvin und Ed Sheeran. Ariana Grande stößt Beyoncé als weibliche Künsterlin vom Streamingthron. Ihr folgen Dua Lipa, Cardi B, Taylor Swift und Camila Cabello.

Glückwunsch! Wir hoffen auf viele weitere Nummer-Eins-Hits in 2019.
Eva für MTV

Travis Scott - SICKO MODE (feat. Drake)

Kategorie:

Neueste News

Von Miley Cyrus bis The Rock: 5 Stars, die viel zu viel über Ihr Sexualleben verraten haben

Stars & Celebrities

Geniale Collabo: Travis Scott macht gemeinsame Sache mit James Blake

Musik & Events

Uli begrüßt Frittenbude und SDP im MTV Top 100 Studio

MTV Top 100

5 Promi-Hochzeiten, auf die wir uns 2019 wahrscheinlich freuen können

Stars & Celebrities

Selena Gomez hat große Pläne für 2019

Stars & Celebrities

Reich und schön: So viel Geld verdient Cole Sprouse

Stars & Celebrities

10 Year Challenge: Dua Lipa covert Alicia Keys als Kind

Stars & Celebrities

Lust auf Lesen? Dann sind das die bisher 11 besten Bücher aus 2019

Lifestyle & Stories