13 Wahrheiten, die wir durch 'Awkward' gelernt haben

28 Februar 2015
Es gibt niemanden, der sich in Sachen Erwachsen werden und die oberpeinlichsten High School Situationen erleben so gut auskennt, wie Jenna Hamilton. Der liebenswürdige Star aus 'Awkward' hat sich mit Knutschereien in der Besenkammer, Liebes-Chaos, elterlichen Dramen und wilden Parties in unsere Herzen gebeamt.
Dank vier Staffeln 'Awkward' glauben wir nun, die Wahrheit des High School-Lebens wirklich zu kennen. Wir finden, sie lässt sich auch locker auf die Schul- und Unizeit hierzulande übertragen. Daher: Hier kommen 13 felsenfest reale Fakten, die uns Ashley Rickards aka Jenna Hamilton gelehrt hat.
>>> Bock auf noch mehr Wahrheiten à la Jenna? Bock auf 'Awkward'? Hier könnt Ihr Staffel vier anschauen!

Neueste News

10 strikte Regeln, an die sich Meghan Markle von nun an halten muss

Stars & Celebrities

“Fuck Instagram“: Iggy Azalea zeigt sich nackt auf der Fotoplattform

Stars & Celebrities

Mit diesen herzlichen Worten gratulieren die Stars Harry und Meghan

Stars & Celebrities

Diese Stars sind bei Prinz Harrys und Meghan Markles Hochzeit

Stars & Celebrities

Hat The Weeknd ein Album für Selena Gomez geschrieben?

Stars & Celebrities

Warum es immer mehr traurige Popsongs gibt

Lifestyle & Stories

Video: Shawn Mendes spricht über sein angebliches Paar-Debüt

Stars & Celebrities

Wieso macht Dylan Sprouse Jared Leto via Twitter fertig?

Stars & Celebrities