Autsch: So hat sich Ariana Grande beim Carpool-Karaoke mit James Corden verletzt

10 August 2018
Ariana Grande und James Corden haben zusammen eine neue Carpool Karaoke-Folge gedreht - Und scheinbar hat sich die Sängerin dabei an der Hand verletzt.
James Corden hat sich Ariana Grande geschnappt und mit ihr eine Folge Carpool Karaoke für seine Late Late Show gedreht. Die Dreharbeiten verliefen wohl aber nicht ganz reibungslos. Auf Instagram postete die Sängerin, wie sie sich an der Hand verletzt hatte.
Ariana Grande und James Corden haben zusammen ein folgenreiches Carpool Karaoke gedreht. Die Musikerin postete nämlich nach dem Dreh zwei Fotos in ihrer Instagram-Story, auf der sie mit Bandagen zu sehen ist. Dabei zeigt sie ihren Daumen hoch und schrieb dazu: "Bluten und lächeln".

>>> Darum war Kanye West nie bei Carpool Karaoke

In einem Video sagte sie, dass sie mit Corden einen "wilden Start" hatte und nannte sich weiterhin auf einem weiteren Foto selbst "Idiot". Anscheinend hat sie sich nicht ernsthaft verletzt und konnte über ihre Tollpatschigkeit lachen.

Ariana Grande - God Is A Woman

Später twitterte sie, dass sie die neuen Carpool Karaoke-Folge gar nicht erwarten könne. Und auch James Corden meint, dass es vermutlich eine seiner Lieblingsepisoden gewesen sei.

Wir sind mega gespannt auf die Folge, in der endlich dann gelüftet wird, wie Ari sich ihren Finger verletzt hat.

Neueste News

Video: Raf Camora hat sein Karriereende angekündigt

Stars & Celebrities

Wegen dieser Tat könnte Rapper 6ix9ine eine Haftstrafe bekommen

Stars & Celebrities

Wie gut kennt Ihr „Tote Mädchen Lügen Nicht“ wirklich?

Film & TV

Video: Diese Kids sehen ihren heißen Promi-Eltern zum Verwechseln ähnlich

Stars & Celebrities

MTV Buzz: Ein ganzer Tag mit Charlotte Crosby

MTV Buzz

Cara Delevingnes Geburstag: In diesem Post leckt sie Rita Oras nackte Brust

Stars & Celebrities

Ist das die neue Freundin von Liam Payne?

Stars & Celebrities

Video: Mit diesem Buch macht sich Justin Bieber für die Ehe fit

Stars & Celebrities