Zayn Malik kann Max George nicht leiden!

6 Dezember 2012
Zayn Malik von One Direction und Max George von The Wanted lieferten sich einen zornigen Schlagabtausch via Twitter, obwohl die beiden Boybands ganz offiziell natürlich überhaupt keine Probleme miteinander haben.
Insiderberichten zufolge kam ans Tageslicht, dass der Auslöser der digitalen Schlammschlacht Zayns aktuelle Freundin Perrie Edwards sei. Perez Hilton zitiert eine unbekannte Quelle, wonach 'Zayn ihn (Max) einfach nicht leiden kann. […] Max ist Perrie zufällig bei X-Factor über den Weg gelaufen und hat ziemlich krass geflirtet.'.
Na, dann sollte Zayn seine Perrie aber schleunigst unter die Haube bringen... wir wissen ja alle, dass Max in Sachen Frauen verführen kein unbeschriebenes Blatt ist.

Neueste News

So sexy hat Dua Lipa das Championsleague-Finale gerockt

Musik & Events

James Bay covert "Delicate" von Taylor Swift und wir schmelzen dahin

Musik & Events

Diese fünf Stars daten einen von uns

Stars & Celebrities

Nicki Minaj und Eminem sind ein Paar?

Stars & Celebrities

Camera_duels: Cole Sprouse hat einen genialen zweiten Instagram-Account

Stars & Celebrities

Shawn Mendes hatte mit Angst und Panikattacken zu kämpfen

Stars & Celebrities

Eine Studie hat herausgefunden, dass Popmusik immer trauriger wird

Lifestyle & Stories

Es liegt an Beyoncé, ob es eine Reunion von "Parks und Rec" geben wird

Stars & Celebrities