One Direction: Klage am Hals

12 April 2012
Den Bandnamen One Direction beanspruchen jetzt gleich zwei Combos für sich. Die wesentlich erfolgreicheren Jungs aus England und ihr unbekanntes Gegenstück aus den USA. Nun hat aber die Band von der Insel eine Klage am Hals.
Die Amerikaner wollen, dass die Engländer ihren Namen ändern und eben mal so eine Million Dollar Schadensersatz überweisen. Die Band aus den USA gibt an, sich die Namensrechte schon viel früher gesichert zu haben. Na dann, viel Erfolg Jungs!

Neueste News

Darum musste Camila Cabello ins Krankenhaus eingeliefert werden

Stars & Celebrities

Ariana Grande richtet sich mit diesen rührenden Worten an ihre Fans

Stars & Celebrities

Video: Die schönsten Looks der Billboard Music Awards 2018

Stars & Celebrities

Demi Lovato liebt das Single-Sein

Stars & Celebrities

Mit diesem Freundschafts-Rap disst Nicki Minaj die Schwestern von Haim

Stars & Celebrities

Chrissy Teigen und John Legend zeigen ihr Söhnchen Miles

Stars & Celebrities

10 strikte Regeln, an die sich Meghan Markle von nun an halten muss

Stars & Celebrities

“Fuck Instagram“: Iggy Azalea zeigt sich nackt auf der Fotoplattform

Stars & Celebrities