Fake-Schamhaar: So versuchte der 15-jährige Jamie Dornan Mädchen zu beeindrucken

21 Januar 2018
Was Mann nicht alles tut...
Auch wenn Jamie Dornan heute als echtes Sex-Symbol gilt, war das natürlich nicht immer so. Als junger Teenager war er vor Frauen sogar so unsicher, dass er zu gewissen "Tricks für die Unterhose" griff. Diese echt witzige Story erzählte der Brite jetzt während seines Besuchs in der 'Graham Norton Show':

Jamie beschreibt sich im Alter von 15 Jahren als "Spätentwickler" und gibt zu, dass er "wie ein Siebenjähriger" ausgesehen hat. Zur Zeit der Geschichte stand er für das Theaterstück "The Cherry Orchard" auf der Bühne und damit er älter wirkte, schnitt man ihm eine "schwarze, sehr leicht entflammbare Perücke aus Kunststoff" zurecht, die ihm als Bart ins Gesicht geklebt wurde. Und weil es nach dem Stück auf eine Party seines Rugby-Teams ging, kam Jamie auf die glorreiche Idee, seine fehlenden Schamhaare ganz einfach aus der besagten Perrücke zu zaubern. "Ich ging in die Umkleide, suchte die Toilette auf und schnitt dieses sehr lockige, tiefschwarze Haar ab. Ich kann mich noch daran erinnern, wie ich vor dem Spiegel stand und mir dachte: 'Das sieht gut aus'. Ich habe mich wirklich ins Zeug gelegt."

Dieser Pornostar verrät, wie der Sex mit Donald Trump war

Mit der Hoffnung dort ein Mädchen kennenzulernen, dessen Hand sich am besten noch in seinen Schritt verirrt, ging er dann auf die Party. "Ich glaube, ich habe dort mit einem Mädchen rumgeknutscht und sie irgendwie dazu gedrängt, dort unten hinzugreifen... ohne sie dazu zwingen! Einfach nur einmal, schließlich war es die perfekte Nacht dafür", scherzt Jamie und erzählt weiter: "Doch das passierte nicht und ich bin so dankbar, dass es nicht passierte, denn als ich nach Hause kam, sah es dort unten aus, wie bei einem Autounfall."

Und da er die Haare einfach nur mit ganz normalem UHU-Kleber befestigt hatte, wollte Helen Mirren von ihm wissen, ob es schmerzhaft war, diese wieder zu entfernen. "Körperlich und emotional", gibt Jamie daraufhin zu und erinnert sich zurück: "Ich hatte ungefähr 3 Schamhaare, die ganz natürlich gewachsen waren. Die waren weg, sobald ich…"

Neueste News

Nach dem Tod von XXXTentacion: Großeinsatz der Polizei in L.A.

Stars & Celebrities

Darauf könnt Ihr Euch beim Kosmonaut Festival freuen

Musik & Events

Video: Diese 9 Lebensregeln gibt Euch Chris Pratt (Jurassic World) mit auf den Weg

Stars & Celebrities

Klärt Jay-Z in diesem Song die Vaterschaftsgerüchte auf?

Stars & Celebrities

Video: Dua Lipa und Isaac Carew zeigen sich wieder vereint in New York

Stars & Celebrities

Dieses neue Lied von Major Lazer bringt uns so richtig in WM-Stimmung

Musik & Events

Unglaublich: Rapper XXXTentacion wurde kaltblütig erschossen

Stars & Celebrities

2018 MTV Movie & TV Awards: Die besten Momente und Auftritte

Film & TV