Whitney Houston: Mutter mit übersinnlicher Erfahrung

29 Februar 2012
...und dort Antworten finden, warum ihre Tochter gestorben ist. Was nach spiritueller Spinnerei klingt, meint Cissy Houston anscheinend ernst. Bekanntlich wurde Whitney Houston erst kürzlich im Hotelzimmer Nr. 434 tot in der Badewanne gefunden.
Mama Houston will in diesem Raum des "Beverly Hilton"-Hotels eine spirituelle Verbindung zu ihrer Tochter aufnehmen, um mit dem tragischen Tod abschließen zu können.
Wie perezhilton.com berichtet, will die verzweifelte Mutter in dem Zimmer beten und hofft, dadurch eine Verbindung zu ihrer Tochter aufbauen zu können.
Kommt sie dazu nicht schon etwas zu spät? Angeblich wurde zwischenzeitlich das Zimmer nämlich schon längst wieder an neue Gäste vermietet...

Neueste News

MTV Unplugged x Biffy Clyro: Heute Abend gibt's das Akustik-Konzert im TV

Musik & Events

SaMTV Unplugged: Wir feiern die Premiere von "Anker Lichten / Flagge hissen"

Musik & Events

Mehr Liebe geht nicht! So süß ist Sam Smiths Liebeserklärung

Stars & Celebrities

Kaum wieder zu erkennen: Mariah Carey hat krass viel abgenommen

Stars & Celebrities

Video: Will Smith tritt in Shakiras Fußstapfen und nimmt den neuen WM-Song auf

Musik & Events

Melissa empfängt morgen Danger Dan und Collien Ulmen-Fernandes bei den MTV Top 100

MTV Top 100

Video: Grünes Licht für neues Avicii Album

Musik & Events

Wird dieses Jahr der Tod von Tupac und Notorious B.I.G aufgeklärt?

Film & TV