Acht Momente, in denen Miley Cyrus aus einem verrückten Märchenbuch entsprang

17 Mai 2015
Miley Cyrus ist immer wieder für eine Überraschung gut. Nach einer Zeit der verrückten Pizza-Collagen und einer Elvis-Ära scheint nun die Zeit der tierischen Verkleidungen gekommen zu sein.
Wie wir bereits berichteten, verwandelte sich Miley für ein Duett mit Ariana Grande in ein Einhorn. Später dann transformierte sie sich in einen riesigen Schmetterling mit nackten Brüsten.
>>> Miley Cyrus als Porno-Schmetterling
Natürlich sind diese animalischen Verkleidungen nichts wirklich Neues und nur ein weiterer Schritt ins Reich der wundersamen Miley Cyrus. Schon früher bewies die Sängerin, dass sie nur zu gern in abgefahrene Märchenrollen schlüpft.
Tiere, böse Feen, grüne Gnome: Hier kommen acht Momente, in denen uns Miley Cyrus eher an "Alice im Wunderland" erinnert.
>>> Elf Anzeichen dafür, dass du ein gottverdammter Tanzgott bist

Neueste News

MTV Unplugged x Biffy Clyro: Heute Abend gibt's das Akustik-Konzert im TV

Musik & Events

Mehr Liebe geht nicht! So süß ist Sam Smiths Liebeserklärung

Stars & Celebrities

Kaum wieder zu erkennen: Mariah Carey hat krass viel abgenommen

Stars & Celebrities

Video: Will Smith tritt in Shakiras Fußstapfen und nimmt den neuen WM-Song auf

Musik & Events

Melissa empfängt morgen Danger Dan und Collien Ulmen-Fernandes bei den MTV Top 100

MTV Top 100

Video: Grünes Licht für neues Avicii Album

Musik & Events

Wird dieses Jahr der Tod von Tupac und Notorious B.I.G aufgeklärt?

Film & TV

7 Gründe, warum wir "Tote Mädchen lügen nicht"-Star Ross Butler lieben

Stars & Celebrities