Sturm auf das US-Kapitol: Demi Lovato will mit einem neuen Song antworten

7 Januar 2021
"Ich bin im Studio und arbeite an etwas Besonderem nach dem heutigen Angriff auf die Demokratie."
Gestern demonstrierten tausende Trump-Anhänger vor dem amerikanischen Kapitol, da sie nicht akzeptieren wollen, dass Joe Biden zum neuen Präsident der USA gewählt wurde. Leider bliebt der Protest nicht friedlich. Es kam zu Ausschreitungen und zur Stürmung des Kapitols.

Auf Twitter hat Demi Lovato jetzt angekündigt, dass sie auf diesen "Angriff auf die Demokratie" auf Ihre ganz eigene Weise reagieren will.

>>> Wegen diesem Film wusste Demi Lovato, dass sie queer ist

Wie der Großteil der Welt war auch Demi über die Ereignisse erschüttert, wie sie in einem Tweet berichtete:

"Mein Herz ist gebrochen. Es macht mich traurig zu glauben, wie naiv ich war zu denken, dass so etwas nicht passieren könnte - und doch ist es passiert. Hier sind wir nun. Für alle, die in meinen Kommentaren sagen 'wo ist d7' oder wollen, dass ich singe, anstatt zu sagen, was sich in diesem Land ändern muss...

DAS IST DER GRUND, WARUM ICH SO VIEL POSTE, WIE ICH ES TUE. DAS IST DER GRUND, WARUM ES MICH INTERESSIERT. DAS DARF VERDAMMT NOCH MAL NICHT MEHR PASSIEREN.

Ich bin wütend, peinlich berührt und beschämt.

Ich bin im Studio und arbeite an etwas Besonderem nach dem heutigen Angriff auf die Demokratie."




Wir sind gespannt, ob Demi Lovato wirklich mit einem neuen Song auf die Ereignisse reagiert. Bereits im vergangenen Oktober hat die Sängerin den politischen Song "Commander In Chief" als Antwort auf die Trump-Politik veröffentlicht.

Demi Lovato - Commander In Chief

Neueste News

Kehrt Chris Evans als Captain America ins MCU zurück?

Film & TV

Darum löschen gerade immer mehr Leute ihren WhatsApp-Account

Lifestyle & Stories

Absolut schockierend: Stimmt die Kannibalen-Story rund um Armie Hammer etwa?

Stars & Celebrities

Macaulay Culkin ist bereit Trump aus "Kevin - Allein in New York" zu entfernen

Film & TV

Netflix quält Fans mit diesem Vorgeschmack auf "The Kissing Booth 3"

Film & TV

MTV Music Special: Girlbands & Boybands Weekend

Musik & Events

Amtseinführung von Joe Biden: Demi Lovato und Justin Timberlake performen

Musik & Events

Rita Ora will mit der Single "Flame" ihr großes Comeback feiern

Musik & Events