Shawn Mendes spielt "Treat You Better" mit Jimmy Fallon auf Schulinstrumenten

10 Oktober 2018
Wie immer bekommen wir hier von Jimmy und The Roots einen ganz besondere Cover-Version...
In der aktuellen Ausgabe von Talkshow Host Jimmy Fallons bekannter Performance-Serie "Classroom Instruments" präsentiert Shawn Mendes seinen Erfolgshit "Treat You Better".
Wir lieben es, wenn Jimmy Fallon für seine Performance-Reihe "Classroom Instruments" gemeinsam mit The Roots und einem berühmten Musikgast, die guten alten Schulinstrumente auspackt und neue Song-Versionen kreiert. Egal ob Adele, die Backstreet Boys oder Ed Sheeran für Jimmy schütteln sie alle die Bananenrassel und packen die guten alten Klanghölzer aus. In der aktuellen Ausgabe ist der kanadische Superstar Shawn Mendes dran, der seinen Erfolgshit "Treat You Better" singt und dazu die Löffel schwingt.

>>>Post Malone ergattert seine erste Filmrolle in Mark Wahlberg Film "Wonderland"

Zurück zum Ursprung gehen Jimmy, Shawn und die wundervolle Band The Roots mit Melodica, Xylofon,Ukulele, Löffeln und den guten alten Apfel-und Zitronenrasseln. Dazu singt Shawn seinen wunderbaren Song "Treat You Better" in Akustikversion und zeigt sein gigantisches Stimmentalent. Schon beim Zuschauen verspüren wir jede Menge Spaß und bekommen gute Laune, sodass uns die neue Version von "Treat You Better" fast besser gefällt als das Original.
Hier kommen noch ein paar weitere genialen "Classroom Instruments"-Performances:
Lee für MTV

Shawn Mendes - Treat You Better

Kategorie:

Neueste News

Taylor Swift meldet sich mit neuem Video "Me" zurück

Musik & Events

Miley Cyrus ist heiß auf Liam und lässt uns alle daran teilhaben

Stars & Celebrities

MAYDAY 2019: Wir verlosen 3x2 Tickets

Musik & Events

Boxkampf: Bonez MC und Fler werden bald die Fäuste sprechen lassen

Stars & Celebrities

Deshalb wollte Brie Larson Regisseurin werden

Film & TV

'People' wählt diese Frau zur schönsten der Welt

Stars & Celebrities

McDonalds wird teilweise vegan

Lifestyle & Stories

Beyoncé veröffentlicht die originale Demoversion von "Sorry"

Musik & Events