Azad & Kool Savas: Freundschaft gekündigt!

13 Dezember 2011
Spätestens seitdem Azad und Kool Savas im Jahr 2005 das gemeinsame Album "One" herausbrachten, waren die beiden dicke Freunde. Aus der Kollabo ging auch der Hit "All 4 One" hervor, an dessen Beat sich sogar Nas bediente. Doch jetzt ist Schluss mit lustig: Azad wendete sich gestern Abend via Facebook und Twitter an die Rap-Gemeinde, um diese ganz offiziell darüber zu informieren, dass er und Kool Savas keine Best Buddies mehr sind.
Er schrieb laut hiphop.de:
"Liebe rapfans ich bedauere sehr euch mitteilen zu müssen das savas und ich keine freunde mehr sind... Wir hatten schöne zeiten ,und grossartige musik die wir zusammen gemacht haben .. .. Leider verändern sich menschen manchmal, und ich habe über die jahre und nach einigen entäuschungen merken müssen das wir freundschaft verschieden definieren ..."
Ob Savas so eine öffentliche Klatsche auf sich sitzen lässt?

Neueste News

Die peinlichen Geschichten hinter berühmten Hollywood Sexszenen

Film & TV

15 Situationen, die Langzeitsingles kennen und verfluchen...

Sex & Liebe

“Rick and Morty“ haben McDonalds in die Knie gezwungen

Film & TV

Das sagt Cheryl Cole zu den Trennungsgerüchten um Liam Payne

Stars & Celebrities

Emily Ratajkowski hat spontan geheiratet

Stars & Celebrities

Charlotte Crosbys tanzt splitternackt auf Instagram

Stars & Celebrities

Dieser Auftritt der 10-jährigen Beyoncé katapultiert uns zurück in die 90er

Stars & Celebrities

Der neue Song von 5 Seconds of Summer ist da

Musik & Events