In diesem Post legt Hailey Baldwin ihre Ängste offen und wir sind erstaunt wie unsicher sie ist

7 Januar 2019
Baldwin auf Instagram: "Ich fühle mich konstant nicht gut genug".
Wir dachten, wenn man so aussieht und so erfolgreich ist wie Hailey Baldwin, hat man ein Selbstbewusstsein wie ein Löwe. Doch scheinbar sieht das Gefühlsleben des schönen Models ganz anders aus, es ist geprägt von quälenden Gedanken und Unsicherheiten.

>>> Hailey Baldwin und Justin Bieber sind verheiratet

Das zumindest geht aus einem Post hervor, den Baldwin jetzt bei Instagram postete. Darin heißt es: "Ich bin 22 Jahre alt und die Wahrheit ist, egal wie wunderbar das Leben von außen aussehen mag, ich kämpfe ... ".

Und weiter: "Ich bin unsicher, ich bin empfindlich, ich bin verletzt, ich habe Ängste, ich habe Zweifel, ich bin traurig, ich werde wütend. Ich kann die Tage nicht zählen, in denen ich mich bei Instagram sehe, scrollend, vergleichend, fühlend, dass ich nicht gut genug bin, dass mir so viel fehlt und ich kein Selbstvertrauen habe und mich immer nicht gut genug fühle. Jeder Tag ist ein Vertrauenskampf für mich."

Hailey erklärt weiter, dass sie das nicht schreibt, um Mitleid zu bekommen, sondern einfach, um zu zeigen, dass sie ein Mensch ist, eine junge Frau, die gerade erst lernt, wer sie ist.

Wir finden ihren Text sehr mutig und freuen uns ein wenig darüber, dass selbst die Frau von Justin Bieber Zweifel hat. Denn es macht sie so viel menschlicher.

stepping into 2019 I want to be more open, I want to be more open about the things I struggle with, and be able to be more vulnerable. I’m a 22 years old, and the truth is no matter how amazing life may look from the outside I struggle... I’m insecure, I’m fragile, I’m hurting, I have fears, I have doubts, I have anxiety, I get sad, I get angry. I have had more days than I can count where I’ve found myself scrolling through Instagram comparing myself, comparing my looks, feeling like I’m not good enough feeling like I lack so many things and really struggling to be confident in who I am because I constantly feel like I’m just not good enough. Every single day is a confidence battle for me. I’m not writing this for a pity party or for sympathy but just to simply say, I’m a human.. I’m a young woman, I’m learning who I am and, it’s REALLY FREAKING HARD. It’s hard finding who you are, but what’s even harder is being picked apart and compared to other women while trying to do that. There are days that I’m simply broken because of it. It would be incredible if other young girls and women could find it in themselves to lift each other up, to stop making other women who are struggling JUST LIKE THEM, feel incompetent and less than. We ALL have flaws, and that will never change. What I do know is, God made us individuals for a reason, with our own beauty, our own personalities, and our own story because there’s a specific plan and purpose for each and every human created and he makes no mistakes!! So this year I’m gonna do my very best to just be ME and be confident with who I am. Cause I am enough, and I’m loved, and you are enough and you’re loved.

Ein Beitrag geteilt von Hailey Rhode Bieber (@haileybieber) am

Eva für MTV

Justin Bieber - Let Me Love You

Neueste News

5 sehr peinliche Dinge, die Schauspielern am Filmset passiert sind

Film & TV

Jetzt ist es offiziell: Shawn Mendes und Niall Horan haben ein Studio-Date

Musik & Events

Ariana Grande zeigt uns auf Twitter, wie ihr neues Album aussehen wird

Musik & Events

Anstatt Alkohol und Drogen: A$AP Rocky setzt jetzt auf Sex-Orgien

Stars & Celebrities

Aus diesem Grund hat sich Ariana Grande jetzt für ihren Song "7 Rings" entschuldigt

Musik & Events

Hannah Baker, bist du es? Katherine Langford hat jetzt einen neuen Look

Stars & Celebrities

Nach Festnahme: Chris Brown äußert sich zu den Vergewaltigungsvorwürfen

Stars & Celebrities

„Black Panther“ hat bei den Oscars 2019 schon jetzt Geschichte geschrieben

Film & TV