Video: Channing Tatum verabschiedet sich aus Hollywood

24 Mai 2018
Warum Channing Tatum Hollywood jetzt den Rücken kehren wird, hier:
Habt Ihr Euch auch schon gefragt, was Channing Tatum eigentlich gerade macht? Klar, er muss die Trennung von noch Ehefrau Jenna Dewan verarbeiten, aber abgesehen von seiner Rolle als "Gambit", steht in den nächsten Jahren filmtechnisch nicht wirklich viel an.

>>> Harry Styles will aus seiner Lebensgeschichte jetzt eine TV-Serie drehen

Das liegt aber nicht daran, dass er einfach keine Rollen mehr bekommt, denn Channing ist immer noch einer der beliebtesten und bestbezahltesten Schauspieler Hollywoods. Vielmehr hat er sich selbst dazu entschlossen der Traumfabrik den Rücken zu kehren und von Los Angelese nach New York City zu ziehen. Der Grund: Er will jetzt auch am Broadway durchstarten und sich am Theater versuchen.
Aber keine Angst, natürlich wird er immer noch auf dem Big Screen zu sehen sein; nur nicht mehr so häufig, wie wir es vielleicht gewöhnt sind. Und mal ehrlich: noch ein Grund mehr nach New York zu fliegen. Denn wann hat man schon einmal die Chance, Channing Tatum praktisch hautnah on stage zu erleben?

Channing Tatum verabschiedet sich aus Hollywood

Neueste News

Haben Paare, die gemeinsam Pornos schauen, besseren Sex?

Sex & Liebe

Mythos oder Realität: Kann man durch den Lusttropfen schwanger werden?

News

MTV Instagram Takeover: Lauv

Stars & Celebrities

9 Rapper, die sich als LGBTQ geoutet haben

Stars & Celebrities

Haare ab und innere Leere: Ariana Grande teilt ihren Gefühlszustand

Stars & Celebrities

So subtil hat Hailey Baldwin bestätigt, dass sie und Justin Bieber verheiratet sind

Stars & Celebrities

MTV Playlist: Die 14 heißesten Musikvideos aller Zeiten

Musik & Events

9 Stars, die sich nackt auf Instagram gezeigt haben

Stars & Celebrities