Dua Lipa fordert mehr Gleichberechtigung für Frauen

3 Juli 2020
Bereits in ihrem Song "Boys Will Be Boys" hat Dua Lipa von ihren persönlichen Erfahrungen gesungen.
Erst kürzlich hat Dua Lipa verraten, dass sie sehr gerne mehr mit Produzentinnen zusammen arbeiten würde, aber bisher wenig Gelegenheit dazu hatte. Jetzt spricht die Sängerin erneut über die fehlende Gleichberechtigung von Frauen und ihren persönlichen, negativen Erlebnissen, die sie als Frau gemacht hat.

>>> Darum will Dua Lipa in Zukunft öfter mit Produzentinnen zusammenarbeiten

Vor einigen Monaten hat Dua Lipa im Interview mit Vogue Australien über ihren Song "Boys Will Be Boys" gesprochen. In dem Track hat Dua darüber geschrieben, wie es ist, ein Mädchen zu sein und die "Konfrontation mit Männern vermeiden" zu müssen und "sexuelle Belästigung vermeiden" zu müssen. Damals sagte die Sängerin:

"Es geht um den wachsenden Schmerz, wie es sich anfühlt, ein Mädchen zu sein. Für mich bedeutete das, von der Schule nach Hause zu gehen und mir Schlüssel zwischen die Knöchel zu stecken ... So viel der menschlichen Erfahrung für Frauen dreht sich um Männer; wie sie uns fühlen lassen, ob das gut oder schlecht ist ... Mädchen müssen so viel durchmachen."

Auch in einem neuen Interview mit Elle UK hat Dua Lipa jetzt über ihren Song und die Ungleichheit zwischen Männern und Frauen gesprochen - auch auf dem Arbeitsmarkt.

"Ich werde oft über die Gleichberechtigung der Frau sprechen, vor allem am Arbeitsplatz, aber in diesem Lied geht es um die persönlichen Erfahrungen und den wachsenden Schmerz, wie es ist, eine Frau zu sein."

"Wir haben alle schon mal versucht, Konfrontationen zu vermeiden, oder wir haben etwas getragen, das wir eigentlich nicht tragen wollten, um uns zu schützen. Wir haben alle gesagt: 'Oh, ich kann den Gedanken nicht ertragen, dieses kurze Kleid zu tragen und damit in öffentliche Verkehrsmittel zu steigen, um zu einer Party zu gelangen."

Wir finden es super, dass Dua Lipa ihre persönlichen Erfahrungen mit der Welt teil - ob in Interviews oder in ihrer Musik. Nur wenn wichtige Themen wie Gleichberechtigung von Frauen, Rassismus, Homophobie und Co. immer wieder angesprochen werden, kann sich etwas in unsere Gesellschaft ändern.

Dua Lipa - Break My Heart

Neueste News

Darum warnt Jacob Elordi seine Fans vor seiner Rolle Nate aus "Euphoria"

Stars & Celebrities

Swipe Right: Felix Jaehn hat seinen Freund auf Tinder kennengelernt

Stars & Celebrities

Nach Internet-Fake: DAS ist der echte Titel von "Spider-Man 3"

Film & TV

MTV Weekend Special: For The Fans Weekend

Musik & Events

Aus und vorbei? Die Reunion der Jonas Brothers soll schon wieder beendet sein

Stars & Celebrities

"The Greatest Showman" Regisseur will das Leben von Robbie Williams verfilmen

Film & TV

Olivia Rodrigo feiert ihren 18. Geburtstag mit ihren 18 Lieblingssongs

Musik & Events

90er-Reunion: Wir es schon bald eine "American Pie" Fortsetzung geben?!

Film & TV