Band Aid 30: Singen gegen Ebola

25 November 2014
1984 setzen sich Bob Geldof und Midge Ure zusammen, um einen der bekanntesten Songs aller Zeiten zu schreiben. Sie trommelten anschließend Musiker-Freunde wie Sting, David Bowie und Paul McCartney zusammen, um gemeinsam 'Do They Know It’s Christmas' aufzunehmen. Mit dem Erlös aus der Single und dem später folgenden Benefiz-Konzert Live Aid sollte Geld für die Opfer der Hungersnot in Äthiopien gesammelt werden.
Leider gibt es auch 30 Jahre später noch viel Leid auf Teilen des afrikanischen Kontinents. Dieses Mal bedroht eine Ebola-Katastrophe das Leben von hunderttausenden Menschen. Da auch die internationalen Hilfen an ihre Grenzen stoßen, will Bob Geldof mit einer Neuauflage von Band Aid nun zumindest einen kleinen Teil dazu beitragen, Gelder für schnelle Hilfen zu sammeln.
In England sind dieses Mal unter anderem One Direction, Sam Smith, Ellie Goulding, Rita Ora und Ed Sheeran mit dabei. Um dem Projekt noch mehr Aufmerksamkeit zu verschaffen, gibt es dieses Mal auch eine deutsche und französische Version. In Deutschland haben sich unter anderem Adel Tawil, Marteria, Max Herre, Cro, Clueso, Jennifer Rostock und Silbermond an Band Aid beteiligt und gemeinsam 'Do They Know It’s Christmas' eingesungen.

Band Aid - Do They Know Its Christmas

Neueste News

MTV Unplugged: Udo Lindenberg kehrt auf die Unplugged Bühne zurück

Musik & Events

Darum musste Camila Cabello ins Krankenhaus eingeliefert werden

Stars & Celebrities

Ariana Grande richtet sich mit diesen rührenden Worten an ihre Fans

Stars & Celebrities

Video: Die schönsten Looks der Billboard Music Awards 2018

Stars & Celebrities

Demi Lovato liebt das Single-Sein

Stars & Celebrities

Mit diesem Freundschafts-Rap disst Nicki Minaj die Schwestern von Haim

Stars & Celebrities

Chrissy Teigen und John Legend zeigen ihr Söhnchen Miles

Stars & Celebrities

10 strikte Regeln, an die sich Meghan Markle von nun an halten muss

Stars & Celebrities