"Pirates of the Caribbean"-Reboot: Margot Robbie wird zum neuen Jack Sparrow

29 Juni 2020
Die „Birds of Prey”-Drehbuchautorin wird das Skript zum Film schreiben:
Als „Fluch der Karibik" 2003 in die Kinos kam, brachte der Film das bis dato lang-vergessene Piraten-Genre zurück nach Hollywood und wurde zum Mega-Hit für Disney und Johnny Depp. Klar, dass man diese goldene Kuh weiter melken wollte und nicht nur ein, sondern gleich vier weitere Sequels rausbrachte. Ein sechster und finaler Teil befindet sich gerade in Planung, doch damit ist es noch lange nicht ausgeschöpft. Disney arbeitet nämlich noch an einem Reboot der Reihe, bei dem Margot Robbie die Hauptrolle übernehmen soll.

>>> Wird Ariana Grande in Disneys Realverfilmung von „Hercules" mitspielen?

Wie mehrere US-Medien berichten, wird das „Pirates of the Caribbean"-Spin-Off von Frauen angeführt und soll nicht im Zusammenhang mit den vorherigen Teilen stehen. Jerry Bruckheimer wird auch hier als Produzent beteiligt sein und konnte neben Margot Robbie in der Hauptrolle, auch die „Birds of Prey"-Drehbuchautorin Christina Hodson für das Projekt gewinnen.
Wenn der Film dann zum Erfolg wird, soll er eine ganz neue „Pirates"-Reihe einläuten, denn Captain Jack Sparrow soll in „Fluch der Karibik 6" das Zepter endgültig abgeben. Auch dieser Film ist immer noch in der Planung und die Dreharbeiten sollen noch dieses Jahr beginnen. Neben Johnny Depp, werden gerade vor allem Emma Watson, Daisy Ridley und Karen Gillan für die weibliche Hauptrolle gehandelt. Das klingt alles natürlich ganz gut, die Frage, die sich aufdrängt, ist aber: Brauchen wir wirklich noch weitere „Pirates oft he Caribbean"-Teile?!
Kategorie:

Neueste News

Dua Lipa fordert mehr Gleichberechtigung für Frauen

Stars & Celebrities

Ty Dolla $ign veröffentlicht mit "Ego Death" den perfekten House-Track

Musik & Events

MTV Music Special: Rock Weekend

Musik & Events

Kanye West veröffentlicht seinen neuen Track "Wash Us In The Blood“

Musik & Events

Rosé von BLACKPINK modelt jetzt für eine französische Luxusmarke

Stars & Celebrities

Kaum wiederzuerkennen: "Riverdale"-Star KJ Apa trägt jetzt Vollbart

Stars & Celebrities

MTV Push im Juli: Tate McRae

Musik & Events

"Black Is King": Beyoncés neues Album könnt ihr wieder visuell erleben

Musik & Events