Evanescence: Opfer von 'Anonymus'-Anschuldigungen

6 September 2012
Die Sängerin der Band Evanescence, Amy Lee, sah sich jetzt harten Anfeindungen der Hacker-Gruppe 'Anonymus' ausgesetzt. Die Gruppe behauptete, dass Miss Lees Anwalt den User des Fanforums 'EvThreads', Sam Smith, gezwungen haben soll, eine Vereinbarung zu unterschreiben, die es ihm verbietet, über möglicherweise begangene Straftaten in diesem Forum auszusagen. Darunter fallen zum Beispiel Delikte wie der Missbrauch Minderjähriger, wie NME.com berichtete. Erschreckend genug, dass solche Menschen in einem derartigen Fanforum herumtreiben. Dass die Band diese nun aber vor einer möglichen Strafverfolgung schützen will, können wir so gar nicht glauben…

Neueste News

10 strikte Regeln, an die sich Meghan Markle von nun an halten muss

Stars & Celebrities

“Fuck Instagram“: Iggy Azalea zeigt sich nackt auf der Fotoplattform

Stars & Celebrities

Mit diesen herzlichen Worten gratulieren die Stars Harry und Meghan

Stars & Celebrities

Diese Stars sind bei Prinz Harrys und Meghan Markles Hochzeit

Stars & Celebrities

Hat The Weeknd ein Album für Selena Gomez geschrieben?

Stars & Celebrities

Warum es immer mehr traurige Popsongs gibt

Lifestyle & Stories

Video: Shawn Mendes spricht über sein angebliches Paar-Debüt

Stars & Celebrities

Wieso macht Dylan Sprouse Jared Leto via Twitter fertig?

Stars & Celebrities