Will.I.Am: Happy mit Jagger-Kollabo

23 November 2011
Die Kollabo zwischen Will.I.Am und Rock-Dino Mick Jacker kam laut contactmusic.com durch einen glücklichen Zufall zustande: Als die Chefs seiner Plattenfirma ihn fragten, wer denn sein Traumsänger sei, nannte er Jagger – und der Rapper war völlig erstaunt, als die Rolling Stones-Legende dann auch noch zusagte, beim Song "T.H.E. (The Hardest Ever)" dabei zu sein.
Will.I.Am erklärte:
"Ich habe ihnen den Song vorgespielt und sie meinten 'Yo, das ist dope. Wenn willst du dazu holen?' Also dachte ich an das, was am unwahrscheinlichsten ist. Und es ist passiert! Mick Jagger. Ich habe einfach etwas gesagt, damit sie aufhörten, zu nachzufragen."
So schnell kann's gehen.

Neueste News

Video: Grünes Licht für neues Avicii Album

Musik & Events

Wird dieses Jahr der Tod von Tupac und Notorious B.I.G aufgeklärt?

Film & TV

MTV Unplugged: Udo Lindenberg kehrt auf die Unplugged Bühne zurück

Musik & Events

Darum musste Camila Cabello ins Krankenhaus eingeliefert werden

Stars & Celebrities

Ariana Grande richtet sich mit diesen rührenden Worten an ihre Fans

Stars & Celebrities

Video: Die schönsten Looks der Billboard Music Awards 2018

Stars & Celebrities

Demi Lovato liebt das Single-Sein

Stars & Celebrities

Mit diesem Freundschafts-Rap disst Nicki Minaj die Schwestern von Haim

Stars & Celebrities