Rihanna & Chris Brown: Silvester auf Barbados

1 Dezember 2012
Um endlich alle Vorurteile gegen die Beziehung auszuräumen, hat die schöne Sängerin kurzerhand für sich und ihren Liebsten über Silvester eine Reise auf ihre Heimatinsel Barbados angekündigt. Mit ihrem gemeinsamen Besuch will Rihanna offensichtlich Freunde und Familie davon überzeugen, dass Chris Brown sich nach der Attacke vor drei Jahren, bei der er handgreiflich wurde, nun wirklich geändert hat. Außerdem berichtet contactmusic.com, dass Rihanna auch die Mutter von Chris Brown nach Barbados einfliegen lassen will, um das Familientreffen damit zu vervollständigen.

Neueste News

Video: "Geordie Shore"-Star Charlotte Crosby zeigt sich komplett nackt

Stars & Celebrities

Super romantisch: Zayn Malik postet 3 Versionen von "sHe"

Musik & Events

Einsam und ohne Nahrung: So heftig litt Ashton Kutcher nach Liebes-Aus mit Demi Moore

Stars & Celebrities

Hier blickt Ihr hinter den Kulissen des "Jersey Shore" Familientreffens.

Film & TV

Hier verlieben sich James Bay und "Stranger Things"-Star Natalia Dyer in "Wild Love"

Musik & Events

Schock: Darum dachte Twitter Sylvester Stallone sei tot

Stars & Celebrities

Video: So heiß zeigt sich Rita Ora jetzt auf Instagram

Stars & Celebrities

Peinlich! Von Blac Chyna wurde ein Sex-Video veröffentlicht

Stars & Celebrities