So viel hat Lena Headey aka Cersei pro Minute der 8. Staffel von "Game of Thrones" angeblich verdient

15 Mai 2019
Tja, Bösewicht in einer TV-Serie müsste man sein.
Dass man als Star einer der erfolgreichsten TV-Serien ever, richtig viel Asche macht, ist irgendwie klar. Aber direkt so viel? Lena Headey, die in "Game of Thrones" Cersei Lannister spielt, ist im echten Leben nämlich fast genauso reich, wie ihre Serienfigur.

>>> Das sind die Nominierten der 2019 MTV Movie & TV Awards
Fox News hat den Taschenrechner ausgepackt und ausgerechnet, was Lena Headey für ihre Rolle pro Minute verdient. Die achte und letzte Staffel von "Game of Thrones" dauert insgesamt 434 Minuten. Cersei ist davon gerade einmal 25 Minuten lang zu sehen. Krass oder? Aber ihr Schatten liegt über der kompletten Staffel, darum fühlt es sich wesentlich länger an. Laut des Hollywood Reporters verdient Lena 1,2 Millionen Dollar für die gesamte Staffel. Ihre Co-Stars Emilia Clarke, Nikolaj Coster-Waldau, Kit Harington und Peter Dinklage verdienen übrigens genauso viel.

Es braucht also keinen Mathematikprofessor um auszurechnen, dass Lena jede Minute, in der sie auf dem Bildschirm zu sehen ist, 48.000 Dollar verdient. Natürlich hat die Schauspielerin wesentlich länger gearbeitet, als die 25 Minuten, die sie am Ende tatsächlich zu sehen ist. Trotzdem ein beachtlicher Lohn.

SZA - Power is Power

Neueste News

Krass! So viel Geld verdient Jungkook von BTS

Stars & Celebrities

Das hätte sich Maisie Williams für das Ende von "Game of Thrones" gewünscht

Stars & Celebrities

Rihanna will nicht mit Drake zusammenarbeiten

Musik & Events

Nach Betrugsskandal: Loredana sagt alle kommenden Festivals ab

Musik & Events

Justin Bieber bringt sein eigenes Deo auf den Markt

Stars & Celebrities

Sigrid covert "Bellyache" von Billie Eilish

Musik & Events

So sieht "Geordie Shore"-Star Charlotte Crosby ohne Brustimplantate aus

Stars & Celebrities

Darum haben sich Sophie Turner und Joe Jonas für 24 Stunden getrennt

Stars & Celebrities