2013 MTV VMA: die Showhighlights!

26 August 2013
Die Stars ließen sich nicht lange bitten: bei den 2013 MTV VMA liefen die größten Promis über den Roten Teppich: Daft Punk, Macklemore & Ryan Lewis, Justin Timberlake und Co. waren am Start.
Und wie jedes Jahr gab's auch etliche Skandale, große Auftritt und jede Menge heiße Action auf der Bühne.
Besonders bleibt uns der Auftritt von Miley Cyrus in Erinnerung! Mit ihrer krassen Twerking-Nummer zeigte die Sängerin, dass sie nicht mehr das kleine Mädchen von nebenan ist. Alter Verwalter - nicht nur Robin Thicke wurde Zeuge von Mileys lasziven Tanzeinlagen, auch das Publikum staunte.
Justin Timberlake zeigte, dass er nicht nur Mr. Suit & Tie ist, sondern auch Mr. *NSYNC! Der MTV-VMA-Gewinner besann sich seiner Wurzeln und holte seine ehemaligen Boyband-Kollegen auf die Bühne, um mit ihnen 'Bye Bye Bye' zu performen. Was für ein Auftritt.
Katy Perry performte das allererste Mal ihren Song 'Roar' live auf der VMA-Bühne. Lady Gaga kam als futuristische Nonne und ging im Eva-Kostüm - natürlich stellte die First Lady of Pop ihren neuen Song 'Applause' vor.
Was noch so bei der Awardshow des Jahres abging, erfahrt Ihr in unserer MTV-Video-Music-Awards-Galerie.

Neueste News

Ein unbekannter Künstler hat die wohl geilste Nutella-Werbung aller Zeiten gemacht

Lifestyle & Stories

Sind Cole Sprouse und Lili Reinhart das nächste Paar vor dem Traualtar?

Stars & Celebrities

MTV Buzz: Uli beim Udo Lindenberg MTV Unplugged 2 - Live vom Atlantik

MTV Buzz

So viel kostet es, wenn Ihr Beyoncé für ein Privatkonzert buchen wollt

Stars & Celebrities

Best of MTV Unplugged: The German Sessions & more

Musik & Events

Ty Dolla $ign drohen bis zu 15 Jahre Haft

Stars & Celebrities

Datet Ariana Ricky Alvares? Jetzt bricht Ariana ihr Schweigen

Stars & Celebrities

Kendall Jenner postet intimen Liebesbrief: Hat Harry Styles ihn geschrieben?

Stars & Celebrities