"Rick and Morty" Staffel 4 endlich auf Netflix - aber es gibt ein Problem

16 Juni 2020
Die Hälfte der Staffel fehlt!
Endlich! Die neuste Staffel der Hypeserie "Rick and Morty" ist ab heute auf Netflix verfügbar. Na ja, nicht ganz. Denn wer sich jetzt schon auf einen kleinen Rick-and-Morty-Marathon gefreut hat, wird ziemlich enttäuscht sein. Der Streaming-Gigant veröffentlichte nämlich nur fünf der angekündigten zehn Folgen der berühmten Adult Swim Serie.
Die fehlenden Folgen der vierten Staffel sollen zu einem späteren Zeitpunkt erscheinen. Schuld daran scheint auch hier die aktuelle Corona-Pandemie zu sein, denn bisher konnten nur die ersten fünf Folgen in andere Sprachen synchronisiert werden. Netflix und Adult Swim möchten in dieser Sache scheinbar keine Ausnahme machen, und die zweite Hälfte der "Rick and Morty" Staffel nur auf Englisch anbieten.
Laut Informationen von 'Moviepilot' wird der zweite Teil "zu einem späteren Zeitpunkt im Sommer 2020" folgen. Bis dahin müssen wir uns mit der ersten Hälfte begnügen und leider irgendwie geduldig bleiben...

Harry Styles - Watermelon Sugar

Kategorie:

Neueste News

Dua Lipa fordert mehr Gleichberechtigung für Frauen

Stars & Celebrities

Ty Dolla $ign veröffentlicht mit "Ego Death" den perfekten House-Track

Musik & Events

MTV Music Special: Rock Weekend

Musik & Events

Kanye West veröffentlicht seinen neuen Track "Wash Us In The Blood“

Musik & Events

Rosé von BLACKPINK modelt jetzt für eine französische Luxusmarke

Stars & Celebrities

Kaum wiederzuerkennen: "Riverdale"-Star KJ Apa trägt jetzt Vollbart

Stars & Celebrities

MTV Push im Juli: Tate McRae

Musik & Events

"Black Is King": Beyoncés neues Album könnt ihr wieder visuell erleben

Musik & Events