Nach Mega-Shitstorm: "Sonic The Hedgehog" wird jetzt geändert

6 Mai 2019
Sagen wir mal so: Die Meinung der Fans im Netz war mehr als eindeutig!
Live-Action-Verfilmungen sind in Hollywood gerade absolut im Trend. Was Disney mit Filmen wie „The Jungle Book", „Die Schöne und das Biest" und „Dumbo" vormachte, hat sich mittlerweile auch auf das Gaming-Universum ausgeweitet. Am 09. Mai 2019 startet deshalb nicht nur die Realverfilmung „Pokémon: Meisterdetektiv Pikachu" mit Ryan Reynolds in unseren Kinos, Ende des Jahres soll auch noch „Sonic the Hedgehog" kommen.

>>> Gewusst wie: So schaut Ihr Euch alle Marvel-Filme-in-der-richtigen-Reihenfolge-an

Für das CGI-Reboot von Sega leiht Jim Carrey im englischen Original dem blauen Igel seine Stimme und sagen wir mal so, dass war dann auch die einzige positive Sache, die die Fans nach dem Release des ersten Teaser-Trailers über den Streifen zu sagen hatten. Das komplette Design von Sonic sorgte im Netz zu einem regelrechten Shitstorm, bei dem es besonders einen großen Kritikpunkt gab: Wieso hat Sonic – ein Igel – bitte menschliche Zähne?!
Der Aufschrei war so groß, dass selbst der Regisseur, Jeff Fowler, die Buh-Rufe nicht ignorieren konnte und sich via Twitter zu Wort meldete: „Danke für eure Unterstützung und für eure Kritik. Die Nachricht ist laut und klar … Ihr seid nicht glücklich mit dem Design und ihr wollt Veränderungen. Es wird passieren. Alle bei Paramount Pictures und Sega stehen dahinter, diesen Charakter zum Besten zu machen."
Soweit so gut. Stellt sich nur die Frage, wie die Macher das bis November noch hinbekommen wollen? Denn wir können uns kaum vorstellen, dass eine komplette Überarbeitung des CGI-Designs in fünf Monaten realisierbar ist. Es bleibt also abzuwarten, ob sich der Kinostart verzögern wird, oder ob es am Ende nur minimale Änderungen an Sonic geben wird, damit es mit dem Release noch klappt.
Kategorie:

Neueste News

Krass! So viel Geld verdient Jungkook von BTS

Stars & Celebrities

Das hätte sich Maisie Williams für das Ende von "Game of Thrones" gewünscht

Stars & Celebrities

Rihanna will nicht mit Drake zusammenarbeiten

Musik & Events

Nach Betrugsskandal: Loredana sagt alle kommenden Festivals ab

Musik & Events

Justin Bieber bringt sein eigenes Deo auf den Markt

Stars & Celebrities

Sigrid covert "Bellyache" von Billie Eilish

Musik & Events

So sieht "Geordie Shore"-Star Charlotte Crosby ohne Brustimplantate aus

Stars & Celebrities

Darum haben sich Sophie Turner und Joe Jonas für 24 Stunden getrennt

Stars & Celebrities