Hayley Williams beeindruckt mit ihrem genialen Cover von Dua Lipas Hit "Don’t Start Now"

5 Februar 2020
BBC Radio 1's Live Lounge war der place to be.
Dua Lipas Song "Don't Start Now" ist ein echter Megahit zu dem man einfach die Hüften schwingen muss. Mit ihrem genialen Cover sorgt Paramore-Sängerin Hayley Williams in BBC Radio 1's Live Lounge jetzt für einen echten Gänsehautmoment.

>>> BTS' TV-Debüt von "Black Swan" wird Euch den Atem rauben.



Wenn der Wind eine Stimme hätte, würde sie sich bestimmt wie die von Hayley Williams anhören. Stellt Euch also vor, der Wind würde in den frühen Morgenstunden seine eigene Version eines explosiven Megahits performen. Das ist der Vibe von Hayleys Cover. Die Sängerin tauscht den sexy Groove des Originals gegen einen subtilen, verführerischen Beat. Obwohl der Text sowie die Struktur des Liedes dieselben sind, fühlt sich Hayleys Version wie ein komplett anderer Song an.

Hayley präsentierte außerdem ihre eigene Single "Simmer" in einer Akustikversion. Hayley fühlte ihren Song so sehr, dass sie ihn mit geschlossenen Augen tanzend performte. Hayleys neuestes Album "Petals For Armor" soll am 8. Mai erscheinen. Auf der Platte werden natürlich ihre beiden Singles "Simmer" und "Leave It Alone" zu hören sein.

Dua Lipa - Don't Start Now

Kategorie:

Neueste News

Neue Studie: Männer in homosexuellen Ehen sind einfach glücklicher

Lifestyle & Stories

Es passiert wirklich: Nächstes Jahr wird es eine offizielle "Friends"-Reunion geben

Film & TV

Connor Jessup aus "Locke & Key" datet diesen "Tote Mädchen lügen nicht"-Star

Stars & Celebrities

So genial hat Cara Delevingne auf den Diss von Justin Bieber reagiert

Stars & Celebrities

Lili Reinhart hat die neue Liebe ihres Lebens gefunden

Stars & Celebrities

So witzig verkündet Niall Horan die Trackliste seines neuen Albums

Musik & Events

KJ Apas und seine Freundin Clara Berry zeigen sich auf Instagram verliebt

Stars & Celebrities

Messer-Angriff auf Harry Styles: Der Star wurde am Valentinstag überfallen

Stars & Celebrities