So sieht es also aus, wenn sich Harry Styles live im Fernsehen tätowieren lässt

5 Dezember 2015
Unsere Boys von One Direction sind ja bekanntlich für jeden Spaß zu haben. Doch kamen einige der Jungs bei der 'Late Late Show' mit James Corde ganz schön ins Schwitzen. Gespielt wurde nämlich eine Runde Tattoo Roulette, wobei es um ein echtes Tattoo Live in der Show ging.
>>> 7 Geschenktipps für Frischverliebte
Die Spielregeln sind relativ simple: Harry, Louis, Liam, Niall und auch Moderator James mussten jeder eine Box auswählen, hinter der sich entweder ein 'Safe' oder ein 'Tattoo' verborgen hielt. Der Tattoo-Artist saß währenddessen bereit für das Spontantattoo neben den Jungs. Die Spannung stieg wirklich gewaltig, nachdem Liam und Louis ihre Safe-Box öffneten und nur noch Harry, der untätowierte Niall und der verzweifelte Moderator James übrig blieben.
Doch wie es der Zufall so wollte, blieben Niall und James verschont und Harry öffnete die Tattoo-Box. Leicht geschockt, doch eigentlich ohne mit der Wimper zu zucken, hielt also Harry seinen Arm für ein neues Tattoo hin. Das Ergebnis: Ein echtes "Late, Late"-Live-Tattoo. Sowas kann eigentlich auch nur Harry Styles rocken, oder?
Hier gibt's das Video vom Tattoo Roulette:

Neueste News

Darum musste Camila Cabello ins Krankenhaus eingeliefert werden

Stars & Celebrities

Ariana Grande richtet sich mit diesen rührenden Worten an ihre Fans

Stars & Celebrities

Video: Die schönsten Looks der Billboard Music Awards 2018

Stars & Celebrities

Demi Lovato liebt das Single-Sein

Stars & Celebrities

Mit diesem Freundschafts-Rap disst Nicki Minaj die Schwestern von Haim

Stars & Celebrities

Chrissy Teigen und John Legend zeigen ihr Söhnchen Miles

Stars & Celebrities

10 strikte Regeln, an die sich Meghan Markle von nun an halten muss

Stars & Celebrities

“Fuck Instagram“: Iggy Azalea zeigt sich nackt auf der Fotoplattform

Stars & Celebrities