Gigi Hadid spricht über Schönheitsoperationen und ihre Schwangerschaft

22 Mai 2020
Hat sich das Model unters Messer gelegt?
In einem live gestreamten Make-up-Tutorial mit Erin Parsons hat sich Gigi Hadid zu den Gerüchten geäußert, dass sie angeblich einige Schönheitsoperationen hinter sich hat. Das Model verriet, dass ihr Aussehen im Internet schon immer genau unter die Lupe genommen wurde: "Die Leute denken, dass ich meine Augenbrauen formen lasse, dass ich sie richtig gebogen formen lasse."

>>> Cara Delevingne hat sich zur Trennung von Ashley Benson geäußert

"Wenn man sich Babyfotos von mir ansieht, sieht man, dass ich diese verrückt gebogenen Augenbrauen habe, seit ich geboren wurde. Die Leute denken auch, dass ich Fillers in meinem Gesicht habe, weil mein Gesicht so rund ist. Ich habe das, seit ich geboren wurde. Besonders im Fashion Month, als ich bereits ein paar Monate schwanger war."

Auf die Frage, ob die Schwangerschaft ihr Gesicht verändert hat, antwortete Gigi lässig: "Also ich denke, ich habe die Backen schon, es gibt also nicht viel, dass sich füllen könnte."


Gigi fügte hinzu: "Für alle die sich fragen: Nein, ich habe mir noch nie etwas in mein Gesicht injizieren lassen. Es sollen aber alle das machen, was sie glücklich macht und wodurch sie sich besser fühlen und mit sich zufrieden sind."

Katy Perry - Daisies

Neueste News

Affäre mit August Alsina: Jada Pinkett & Will Smith reden offen über ihre Eheprobleme

Stars & Celebrities

So hätte es eigentlich mit "Chilling Adventures of Sabrina" weitergehen sollen

Film & TV

Brooklyn Beckham und Nicola Peltz haben sich verlobt

Stars & Celebrities

Vermisst: "Glee"-Star Naya Rivera ist wahrscheinlich ertrunken

Stars & Celebrities

Javicia Leslie wird die neue Catwoman

Film & TV

MTV Music Special: One-Hit-Wonder

Musik & Events

Besessen von Justin Bieber? Billie EIlishs Mutter wollte sie in Therapie schicken

Stars & Celebrities

Der erste Teaser für die neue TV-Serie mit Kid Cudi ist da

Film & TV