Demi Lovato bereut ihre zwölf Tattoos

7 September 2012
Ihre zwölf Tattoos, von denen einige auch Narben überdecken sollen, bereut Demi Lovato bereits. Sich diese aber jetzt schon weglasern zu lassen, das will die 20-Jährige noch nicht. Laut contactmusic.com sagte sie:
'Ich habe schon über eine Entfernung der Tattoos nachgedacht, denn wenn ich älter werde, weiß ich nicht, ob ich dann noch 'Rock'n Roll' auf meinem Mittelfinger stehen haben will.'
Über ihr Lippen-Tattoo am Handgelenk sagte sie:
'Das war völlig kurzentschlossen, dumme Entscheidung.'
Schön, wenn man sich solche Fehler auch mal eingestehen kann…

Neueste News

Mit diesem Freundschafts-Rap disst Nicki Minaj die Schwestern von Haim

Stars & Celebrities

Chrissy Teigen und John Legend zeigen ihr Söhnchen Miles

Stars & Celebrities

10 strikte Regeln, an die sich Meghan Markle von nun an halten muss

Stars & Celebrities

“Fuck Instagram“: Iggy Azalea zeigt sich nackt auf der Fotoplattform

Stars & Celebrities

Mit diesen herzlichen Worten gratulieren die Stars Harry und Meghan

Stars & Celebrities

Diese Stars sind bei Prinz Harrys und Meghan Markles Hochzeit

Stars & Celebrities

Hat The Weeknd ein Album für Selena Gomez geschrieben?

Stars & Celebrities

Warum es immer mehr traurige Popsongs gibt

Lifestyle & Stories