Cara Delevingne: Geht euch nix an

15 Juli 2014
Cara Delevingne (21) folgt keinen Anweisungen - sie macht einfach, was sie will.
Die Catwalk-Queen teilte am Wochenende ein Foto mit ihrer Instagram-Gemeinde und präsentierte stolz ihr neues Tattoo: Auf ihrer Armbeuge prangen nun in weißer Kursivschrift die Worte "breathe deep" [tief einatmen]. Angeblich sind die Bosse ihrer Modelagentur deshalb fuchsteufelswild, doch der Britin ist das egal. "Cara steht zu sich und lässt sich von niemandem etwas sagen", verriet ein Insider der britischen Zeitung 'The Mirror' und ergänzte: "Sie witzelte außerdem über Kate Moss, dass sie ge-airbrushed ist und darüber auch keiner meckert. Die Tattoos sind gekommen, um zu bleiben."
Es wird behauptet, dass die Chefs der Agentur sich große Sorgen machen, welchen Einfluss die neue Körperverzierung auf mögliche Laufsteg-Jobs haben könnte. Doch für das Model der Stunde steht fest, dass alle persönlichen Entscheidungen, die sie trifft, niemanden etwas angehen. "Cara ist ohne Zweifel das weltweit meist tätowierte hoch gehandelte Model. Es ist für Catwalk-Shows nicht ideal, ganz besonders, wenn sie zarte Sommermode und speziell feminine Kollektionen präsentiert", erklärte der Insider weiter. "Aber ihre Familie unterstützt sie total und ihr könnte es nicht weniger egal sein. Sie sagte ihren Bossen, dass heutzutage alles retuschiert werden kann und nichts einen Einfluss auf ihre berufliche Attraktivität haben wird."
Wie es scheint, will Cara auf den Laufstegen dieser Welt sowieso nicht alt werden. Sie strebt eine Hollywood-Karriere an, mit Erfolg: Sie konnte bereits Rollen in den Filmen 'Pan' und 'Tulip Fever' ergattern, die nächstes Jahr in die Kinos kommen. Doch bei ihren Schauspiel-Jobs sei die Grazie sehr selektiv. "Film-Angebote überfluten sie, aber viele von ihnen sind lächerlich - Dinge, die sie nicht in einer Millionen Jahre in Erwägung ziehen würde", war sich der Alleswisser sicher. Cara Delevingne wolle eben auch nichts überstürzen: "Sie wartet auf die perfekten Rollen und konzentriert sich in der Zwischenzeit darauf, gesund und in guter Verfassung zu sein."
Copyright: Cover Media 2014/MTV

Neueste News

10 strikte Regeln, an die sich Meghan Markle von nun an halten muss

Stars & Celebrities

“Fuck Instagram“: Iggy Azalea zeigt sich nackt auf der Fotoplattform

Stars & Celebrities

Mit diesen herzlichen Worten gratulieren die Stars Harry und Meghan

Stars & Celebrities

Diese Stars sind bei Prinz Harrys und Meghan Markles Hochzeit

Stars & Celebrities

Hat The Weeknd ein Album für Selena Gomez geschrieben?

Stars & Celebrities

Warum es immer mehr traurige Popsongs gibt

Lifestyle & Stories

Video: Shawn Mendes spricht über sein angebliches Paar-Debüt

Stars & Celebrities

Wieso macht Dylan Sprouse Jared Leto via Twitter fertig?

Stars & Celebrities