Video: Football-Fans verärgert: Deshalb möchte niemand Maroon 5 beim Super Bowl sehen

21 September 2018
Die NFL-Fans machen ihrem Ärger via Social Media Luft.
Wie US-Medien berichten, sollen Maroon 5 im Februar 2019 in der Halbzeit des 53. Super Bowls in Atlanta auftreten. Die Football-Fans sind überhaupt nicht zufrieden mit der möglichen Wahl der NFL.

Deshalb möchte niemand Maroon 5 beim Super Bowl sehen

Obwohl es noch keine offizielle Bestätigung durch die NFL gab, zeigen sich Football-Fans auf ihren jeweiligen Social Media Plattformen verärgert über die mögliche Artist-Wahl in der legendären Halbzeit des 53. Super Bowls. Da das Football-Spektakel kommenden Februar in Atlanta stattfindet, sind die Fans mit der Wahl einer Pop-Rock-Band wie Maroon 5 nicht zufrieden.
Warum genau niemand Maroon 5 in der Super Bowl Halbzeit sehen möchte, erfahrt Ihr oben in unserem Video!
Yamur für MTV

Maroon 5 - Wait

Kategorie:

Neueste News

Taylor Swift meldet sich mit neuem Video "Me" zurück

Musik & Events

Miley Cyrus ist heiß auf Liam und lässt uns alle daran teilhaben

Stars & Celebrities

MAYDAY 2019: Wir verlosen 3x2 Tickets

Musik & Events

Boxkampf: Bonez MC und Fler werden bald die Fäuste sprechen lassen

Stars & Celebrities

Deshalb wollte Brie Larson Regisseurin werden

Film & TV

'People' wählt diese Frau zur schönsten der Welt

Stars & Celebrities

McDonalds wird teilweise vegan

Lifestyle & Stories

Beyoncé veröffentlicht die originale Demoversion von "Sorry"

Musik & Events