Video: Football-Fans verärgert: Deshalb möchte niemand Maroon 5 beim Super Bowl sehen

21 September 2018
Die NFL-Fans machen ihrem Ärger via Social Media Luft.
Wie US-Medien berichten, sollen Maroon 5 im Februar 2019 in der Halbzeit des 53. Super Bowls in Atlanta auftreten. Die Football-Fans sind überhaupt nicht zufrieden mit der möglichen Wahl der NFL.

Deshalb möchte niemand Maroon 5 beim Super Bowl sehen

Obwohl es noch keine offizielle Bestätigung durch die NFL gab, zeigen sich Football-Fans auf ihren jeweiligen Social Media Plattformen verärgert über die mögliche Artist-Wahl in der legendären Halbzeit des 53. Super Bowls. Da das Football-Spektakel kommenden Februar in Atlanta stattfindet, sind die Fans mit der Wahl einer Pop-Rock-Band wie Maroon 5 nicht zufrieden.
Warum genau niemand Maroon 5 in der Super Bowl Halbzeit sehen möchte, erfahrt Ihr oben in unserem Video!
Yamur für MTV

Maroon 5 - Wait

Kategorie:

Neueste News

Vom Freund verraten: Dieser Produzent erzählte Pusha T von Drakes Sohn

Stars & Celebrities

Banksy erklärt seinen Auktions-Shredder-Prank in neuem Video

Lifestyle & Stories

Feine Sahne Fischfilet darf nicht im Bauhaus in Dessau spielen

Musik & Events

MTV präsentiert: Udo Lindenberg Unplugged

Musik & Events

#deinestimme zählt - Olexesh, Capo, Nimo, Celo & Abdi u.a. rufen zum Wählen auf

Stars & Celebrities

Uli holt sich Kat Frankie und Rockstah zu den MTV Top 100

MTV Top 100

Diese Musiker räumten beim Preis für Popkultur 2018 ab

Musik & Events

MTV Buzz: Uli war für Euch beim ANCHOR 2018 unterwegs

Musik & Events