Das war knapp: Spider-Man bleibt doch noch im Marvel-Universum

30 September 2019
Tom Holland und Zendaya können aufatmen – spidey bleibt im MCU. Vorerst.
Für Marvel-Fans war es ein Schocker, als bekanntgegeben wurde, dass Spider-Man nach „Spider-Man: Far From Home" nicht mehr Teil des MCU sein wird. Bedeutet, Spider-Man wird auch nicht mehr in Crossover-Filmen auftauchen und muss seinen Ritterschlag als Avenger wieder abgeben. Wie nicht anders zu erwarten, ging's ums Geld. Disney wollte 50% des Spidey-Gewinns, Sony Pictures (die die Rechte an dem Comic-Helden halten) sagten nein. Zum Glück haben beide Parteien aber nochmal genau darüber nachgedacht und festgestellt, dass mit einem No-Deal eigentlich nur jeder verlieren kann.

>>> Von „Game of Thrones" zu Marvel: Kit Harington wird zum Superhelden

Deshalb die Erleichterung: Spider-Man bleibt offiziell Teil des MCU und wird auch in den kommenden Marvel-Filmen zu sehen sein. Und ums noch glücklicher zu machen, befindet sich ein dritter Spider-Man-Teil schon in Arbeit, natürlich mit Kevin Feige als Produzent, der in einem Statement auch verriet, dass wir noch viel mehr von Tom Holland zu sehen bekommen werden: „Ich bin begeistert, dass Spideys Reise im MCU weitergeht […] Spider-Man ist eine wichtige Ikone für viele Generationen auf der gesamten Welt und er ist auch der einzige Superheld, der seine Kräfte auf zwei Film-Universen aufteilen wird […] Denn während Sony gerade an einem eigenen Spidey-Verse arbeitet, kann man nie wissen, welche Überraschungen in der Zukunft auf uns warten werden."
Das Ganze konnte erreicht werden, nachdem sich Sony und Disney-Marvel auf einen neuen Deal einigen konnten. Disney-Marvel bekommt 25% des Gewinns und darf sich auch weiterhin den Erlös aus dem Spidey-Merchandise einstecken. Das ist auch nötig, um einen Film in dieser Größenordnung zu finanzieren. Schließlich können Produktionskosten hier schnell an die 200 Millionen US-Dollar ansteigen. Natürlich freuten sich auch Tom Holland und Zendaya über diese News und teilten es auch gleich mit ihren Followern auf Social:
View this post on Instagram

😏

A post shared by Tom Holland (@tomholland2013) on

Kategorie:

Neueste News

Diese Legenden könnten schon bald in die Rock and Roll Hall of Fame einziehen

Musik & Events

Die "Friends"-Stars haben sich endlich wiedervereint

Film & TV

Zoë Kravitz spielt Catwoman in "The Batman" mit Robert Pattinson

Film & TV

Krass! Billie Eilish wurde während eines Konzerts von einem Fan beklaut

Stars & Celebrities

Capital Bra reagiert auf Klaas' ermogeltes Feature

Stars & Celebrities

Cody Simpson hat zum ersten Mal über die Beziehung zu Miley Cyrus gesprochen

Stars & Celebrities

"Durchbruch beim Recycling": Coca-Cola macht jetzt auf nachhaltig

Lifestyle & Stories

Nach dem Mega-Erfolg: Kommt bald ein Sequel zu "Joker"?

Film & TV