Adele scherzte über weitere Preise

25 Februar 2013
Adele (24) überlegte lachend, wie sie noch weitere prestigeträchtige Preise abstauben kann. Die Sängerin ('Rolling in the Deep') gewann gestern ihren ersten Oscar für 'Skyfall', den Titelsong des gleichnamigen Bond-Films. Die Britin hat nun einen Grammy und einen Oscar. Der Anfang ist gemacht und so könnte sie in den exklusiven EGOT-Club, für Künstler, die sowohl einen Emmy, Grammy, Oscar, wie einen Tony gewinnen konnten, aufgenommen werden. "Ich weiß nicht, vielleicht sollte ich wie Beyoncé ein 'HBO'-Special machen. Nur beim Tony wäre ich mir nicht so sicher", überlegte Adele grinsend bei der Pressekonferenz der Oscar-Verleihung.
>> Die schönsten Kleider der diesjährigen Oscars!
'Vielleicht will ja irgendjemand irgendwann ein Musical machen. Ist aber nicht so mein Ding, Entschuldigung." Den Oscar teilte sich die talentierte Musikerin mit ihrem langjährigen Produzenten Paul Epworth und sie beschrieb, wie die beiden zusammenarbeiten: "Mit Paul ist es so - ich komme mit einer Idee an und er hat auch schon eine und wir beiden werfen sie dann zusammen und dann passiert etwas. Manchmal ist es etwas Tolles und manchmal ist es nicht so gut. Es muss schon Klick machen und dann hoffst du auf das Beste. Man geht ins Studio und bindet jemand anderen in sein Leben ein. Als ich Paul das erste Mal im Studio traf, habe ich ihm von meinem Ex vorgeheult und daraus ist 'Rolling in the Deep' entstanden."
Unterdessen konnte Ben Affleck großzügig darüber wegsehen, dass er nicht als Regisseur für einen Oscar nominiert wurde - sein 'Argo' gewann schließlich den Preis als bester Film. "Man kann nicht für immer grollen. Es ist schwer, aber man sollte das wirklich nicht tun", betonte der Amerikaner und pries dann noch seine Gattin Jennifer Garner (40, 'Alias'): "Ich möchte mich bei dir bedanken, dass du seit zehn Weihnachten an unserer Ehe arbeitest. Es ist Arbeit, aber es ist die beste Arbeit, die es gibt. Und es gibt keine andere, mit der ich daran lieber arbeiten würde", strahlte der Showbizkollege von Adele.

Neueste News

MTV Unplugged x Biffy Clyro: Heute Abend gibt's das Akustik-Konzert im TV

Musik & Events

Mehr Liebe geht nicht! So süß ist Sam Smiths Liebeserklärung

Stars & Celebrities

Kaum wieder zu erkennen: Mariah Carey hat krass viel abgenommen

Stars & Celebrities

Video: Will Smith tritt in Shakiras Fußstapfen und nimmt den neuen WM-Song auf

Musik & Events

Melissa empfängt morgen Danger Dan und Collien Ulmen-Fernandes bei den MTV Top 100

MTV Top 100

Video: Grünes Licht für neues Avicii Album

Musik & Events

Wird dieses Jahr der Tod von Tupac und Notorious B.I.G aufgeklärt?

Film & TV

7 Gründe, warum wir "Tote Mädchen lügen nicht"-Star Ross Butler lieben

Stars & Celebrities