Neun spannende Mitrede-Fakten über Alicia Vikander

12 Dezember 2015
Diese Woche wird Alicia Vikander wohl so schnell nicht vergessen. Sie hatte gerade in Berlin ein Roundtable-Interview mit Medienvertretern absolviert, als die Nominierungen für die Golden Globes hereintrudelten. Und siehe da: Alicia Vikander geht mit gleich zwei Nominierungen ins Rennen. Einmal für ihre Nebenrolle in "Ex Machina", einmal gar als Hauptrolle in "Danish Girl" an der Seite von Eddie Redmayne.
Laut Entertainment Weekly war die hübsche 27-Jährige angesichts der überraschenden Doppel-Nominierung wohl so ziemlich von der Rolle. Verständlich, denn vor gerade mal drei Jahren durfte sie auf den Golden Globe Awards zum ersten Mal über den Teppich schreiten, weil der Film "A Royal Affair" als bester ausländischer Film nominiert gewesen war. Nun darf sich Alicia gleich zweimal Hoffnungen auf eine Einzelauszeichnung machen. Und, jedes Kind in Hollywood weiß es: Wer bei den Golden Globes im Januar gut abschneidet, empfiehlt sich für die Oscar-Verleihung, welche traditionell im März über die Bühne geht.
Wir hatten Euch unsere Liebe zu Alicia Vikander ja bereits im Frühling gestanden - und auf ihr unglaubliches Talent (und ihren Fleiß: mit acht Filmen war sie 2015 vertreten!) hingewiesen. Zeit also, sie nicht mehr aus den Augen zu verlieren.
>>> Favorite Girl: Alicia Vikander
Hier kommen neun Fakten zum Mitreden über Alicia Vikander.

1. Alicia Vikander wurde in Göteburg, Schweden geboren.



2. Zuerst wollte sie Profi-Tänzerin werden, später dann Anwältin. Gut für uns, dass sie sich fürs Schauspiel entschied!



3. Einem größeren Publikum wurde Alicia durch den dänischen Film "A Royal Affair" bekannt. Für diesen lernte die Schwedin ganz schnell Dänisch (mit den Freundinnen ihrer Mama)


Ein von @hannibal_nozomi gepostetes Foto am


4. Witziger Welt-Rekord: Alicia ist einer der beiden einzigen ehemaligen Ballerinas, die als Schauspielerinnen eine künstliche Lebensform darstellten. In Ex Machina spielt Alicia den Roboter Ava.



5. Die 27-Jährige steht total auf Yoga und Meditation. "Meditation bringt Dinge zurück auf Null", so der Star gegenüber Elle.



6. Schon mit 15 Jahren zog Alicia nach Stockholm - allein. Dort teilte sie sich ein Minizimmer, um ihren Traum, das Studium an der Royal Swedish Ballet School, wahrmachen zu können.



7. 2011 wurde ihr auf der Berlinale der "European Shooting Star Award" verliehen.



8. Mit Eddie Redmayne und Amber Heard, mit denen sie für "Danish Girl" vor der Kamera stand, verstand sich die Schwedin prächtig.



9. Nach ihrer Trennung von Hollywood-Schwergewicht Michael Fassbender hält sich Alicia scheinbar liebestechnisch zurück. Die beiden waren neun Monate lang ein Paar.



Neueste News

Eine Studie hat herausgefunden, dass Popmusik immer trauriger wird

Lifestyle & Stories

Es liegt an Beyoncé, ob es eine Reunion von "Parks und Rec" geben wird

Stars & Celebrities

MTV Unplugged x Biffy Clyro: Heute Abend gibt's das Akustik-Konzert im TV

Musik & Events

SaMTV Unplugged: Wir feiern die Premiere von "Flagge hissen / Anker Lichten"

Musik & Events

Mehr Liebe geht nicht! So süß ist Sam Smiths Liebeserklärung

Stars & Celebrities

Kaum wieder zu erkennen: Mariah Carey hat krass viel abgenommen

Stars & Celebrities

Video: Will Smith tritt in Shakiras Fußstapfen und nimmt den neuen WM-Song auf

Musik & Events

Video: Channing Tatum verabschiedet sich aus Hollywood

Stars & Celebrities